Zu den Inhalten springen

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Anästhesiologische Translationale Experimentelle Medizingeräte-Forschung und -Informationstechnologie ATEMfit


ATEMfit wurde im Mai 2017 gegründet  

Forschungs- und Aufgabenbereiche von ATEMfit

  • Grundlagenforschung peer review Verfahren (DFG, EU-Fördermittel)
  • Entwicklungsforschung und –kooperationen in der angewandten Technologie
  • Anästhesiologie & Intensivmedizin (vom Prototyp bis zur Zulassung)
  • Gerätesimulationen und Geräteergonomie-Forschung
  • Klinische Anwenderstudien, Human Interface, Bedienkonzepte,
  • Service (Wartungen, STKs und Reparaturen an Narkose- und Beatmungsgeräten)
  • Firstline Service Patientenmonitoring
  • Beratung und Entwicklung Medizintechnische Informationstechnologien
  • Geräteschulungen, Gerätetraining
  • Mechanische Sonderanfertigungen, Mechanische Sonderentwicklungen
  • Gefahrstoffmessungen Narkosegase / Arbeitsschutz
  • DFG Grossgeräte-Gutachten
  • Kaufberatung, Investitionsplanung, HBFG-Anträge
  • Beratung und Service für externe Krankenhäuser


ATEMfit

Anästhesiologische Translationale Experimentelle Medizingeräte-Forschung und -Informationstechnologie ATEMfit

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Universitätsklinikum Freiburg  

Leitung:
Univ.-Prof. Dr. med. H. Bürkle  

Geschäftsführende Leiter:
GOA Dr. med. S. Wirth
Prof. Dr. rer. nat. S. Schumann


Leitung ATEMfit :

Prof. Dr. med. H. Bürkle

Telefon 0761 270-23060
hartmut.buerkle
@uniklinik-freiburg.de

___________________________________

Geschäftsführende Leiter :

GOA Dr. med. Steffen Wirth, MA

Facharzt für Anästhesiologie
Spezielle Intensivmedizin
Notfallmedizin
M.A. Gesundheitsmanagement

Telefon   0761 270-23690 od. 23380
E-Mail     steffen.wirth@uniklinik-freiburg.de

Prof. Dr. rer. nat. Stefan Schumann

Telefon +49 761 270-23290
Telefax +49 761 270-23280

stefan.schumann@uniklinik-freiburg.de

___________________________________