Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Science Days

Vom Baum auf den Boden - Die Evolution des Menschen

Die Anthropologie Freiburg auf den Science Days 2009

© F. Engel

Alljährlich veranstaltet das "Science House" im Europapark Rust die "Science Days" - drei Tage, an denen Vertreter aus Wissenschaft und Technik ihre Arbeit Kindern und Jugendlichen anschaulich nahe bringen. 2009 war zum ersten Mal auch die Anthropologie Freiburg mit einem Stand vertreten. Vom 15. bis zum 17. Oktober erkundeten Schulklassen und Familien die Stammesgeschichte der Menschheit und erprobten anhand praktischer Experimente die Arbeitsweisen der Paläoanthropologen.

© A. Rüdell

Ein Ziel der Präsentation war, auf den "Workshop Stammesgeschichte" aufmerksam zu machen. Mit dieser Veranstaltung wollen wir unsere umfangreiche Sammlung von Abgüssen früher Skelettfunde Schulklassen aller Altersstufen öffnen, die daran die Evolution der Menschheit nachvollziehen können. Auf diese Weise wird ein abstraktes Thema greifbar. 

Während der Science Days haben wir uns sehr über das rege Interesse und die engagierte Teilnahme aus allen Altersgruppen gefreut. Sind Sie durch die Science Days auf unser Fachgebiet und den Workshop Stammesgeschichte aufmerksam geworden? Wenn Sie noch einmal die an unserem Stand aushängenden Poster sehen möchten, können Sie diese nachfolgend herunterladen. Sie können sie gerne in Ihrem Unterricht verwenden oder als Anregung für eigene Materialien aufnehmen.

Der Stand der Anthropologie Freiburg wurde konzipiert von Alexandra Rüdell, Ana Buhl, Linda Hartung, Jose Jimenez, Mareen Kästner, Melanie Künzie, Tatjana Meder, Annette Motz, Kerstin Pannhorst, Kerstin Stucky, Christian Weißhaar und Gerhard Zimmermann. Wir danken auch allen freiwilligen Helferinnen und Helfern. © F. Engel

Die Evolution des Menschen zum herunterladen

Hier können Sie die Poster, welche am Stand der Anthropologie Freiburg auf den Science Days 2009 zu sehen waren, herunterladen.

Einleitung
Vom Baum auf den Boden
Wie das Klima auf die Entstehung der menschlichen Arten einwirkte

Die Evolution...
Eine kleine Einführung in die Evolutionstheorie

Was machen Anthropologen?
Ein kurzer Streifzug durch die Forschungsbereiche der Anthropologie

Grundlagen
Zähne und Kiefer
Entwicklung des Kauapparats im Laufe der Stammesgeschichte

Gehirnvergrößerung im Verlauf der Menschwerdung
Die Vorteile eines großen Kopfes

Die Vorfahren
Erläuterungen
Wie die Poster über die Formengruppen aufgebaut sind

Australopithecus (grazil)  
Australopithecus (robust)  
Homo habilis  
Homo erectus  
Homo neanderthalensis  
Homo sapiens  
Homo floresiensis  

Sie können die Poster gerne für Ihren Unterricht verwenden oder sich bei der Gestaltung eigener Materialien inspirieren lassen. Eine kommerzielle Nutzung - auch einzelner Elemente - ist aber untersagt und allenfalls mit ausdrücklicher Genehmigung der Anthropologie Freiburg möglich.