Zu den Inhalten springen

Ambulantes Operationszentrum - AOZZentrum für Ambulantes Operieren

Was wird ambulant operiert?

Zentrum für Ambulantes Operieren

Alle ambulanten Operationen erfolgen unter den gleichen, hohen Hygienestandards wie die stationären Operationen im Universitäts-Klinikum. 

Die häufigsten augenärztlichen Eingriffe im Zentrum für Ambulantes Operieren sind:

Hier sehen Sie die beiden Stare mit gesundem Auge.

Grauer Star (Katarakt)
Operation des Grauen Stars

Grüner Star (Glaukom)
Laserbehandlung

Lider
Eingriffe an den Lidern

Augenmuskeln
Operationen des Augenmuskels (bei Kindern auch in Vollnarkose)

Fehlsichtigkeit
Behandlung der Fehlsichtigkeit mit dem Excimer-Laser

Netzhaut 
Vereisung von Netzhautlöchern
Laserbehandlung der Netzhaut

Intravitreal
Injektionen von Medikamenten in den Glaskörper
(IVOM)

Sehr anschauliche Patienten-Informationen zu den genannten Krankheitsbildern finden Sie beim Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V.:

Grauer Star [PDF]

Download

Grüner Star [PDF]

Download

Leitung