Zu den Inhalten springen

Die Auszubildenden des Klinikums in WalesAuslandsprojekt des Universitätsklinikums Freiburg

Ausflug nach Barmouth

23. Oktober 2017 - auslandsprojekt-2017

Hallo aus Llangollen,  

wir sind alle wieder zurück in Llangollen angekommen. Am Sonntag sind wir alle zusammen nach Barmouth an den Strand gefahren. Nach zwei Stunden Fahrt, welche unter anderem durch den Nationalpark Snowdonia ging, kamen wir in Barmouth an.  

Als wir dort ankamen wurden wir von einem typisch englischem Wetter empfangen. Wir sind alle direkt an den Strand gelaufen und haben uns umgesehen. Ein Teil der Gruppe blieb am Strand und der andere Teil wollte in die Berge um von oben alles zu sehen. Von oben hatte man eine sehr gute Aussicht über die Buchten und das Meer. Die Umgebung dort sei sehr schön gewesen.  

Wir anderen sind am Strand geblieben und sind am Meer direkt spazieren gelaufen. Die Wellen waren sehr hoch. Danach sind Josephine und ich nach einiger Zeit durch den Ort gelaufen.  

Am Ende haben wir uns noch einen Drachen gekauft um ihn steigen zu lassen. Das war richtig schön und lustig. Danach sind wir dann wieder zurück nach Llangollen gefahren. Das Beste daran war, dass die Busfahrt am Wochenende kostenlos ist.  

Jetzt ist die letzte Woche angebrochen und wir haben wieder Unterricht bei ECTARC. 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

2 Kommentare

Sonja Michaelis

25. Oktober 2017

Hallo allerseits,

 

auch ich wünsche Ihnen eine schöne, nochmals ereignisreiche Woche in Wales. Hoffentlich haben Sie auch ein paar Sonnentage, um Ihren Aufenthalt sonnen-strahlend beenden zu können.

 

Ich freue mich auf's Wiedersehen und sage tschüss und bis demnächst!


Elke Provazi

24. Oktober 2017

Schön, dass die gesamte Gruppe nun wieder vereint ist :) Eine gute letzte Woche Ihnen allen!

Viele Grüße aus Freiburg!