Zu den Inhalten springen

Die Auszubildenden des Klinikums in WalesAuslandsprojekt des Universitätsklinikums Freiburg

Dragons Den

20. September 2018 - auslandsprojekt-2018

Dragons Den

Hello everyone,

BPP, Phone Case von JSMB und Botential...

Heute sind wir kreativ ! Nach dem schönen Trip in die Stadt Liverpool gestern, sitzen wir heute in unserem gemütlichen Klassenzimmer in ECTARC. Es regnet stark und es ist windig. Wir sind froh im Warmen zu sein und schlürfen alle einen warmen Kaffee/Tee. In der letzten Woche des Aufenthaltes, in Llangollen, steht ein Examen an, ein mündliches Examen. Wir üben frei und klar zu sprechen.

Unsere Lehrerin Rosie spielt eine Investorin und wir präsentieren ihr unsere Produkte und Ideen. Insgesamt haben wir 3 Stunden Zeit um etwas völlig Neues und interessantes zu erfinden. Jeder von euch kennt die Sendung „Die Höhle der Löwen“. Hier in Wales/UK heißt die Sendung „Dragons Den“. Nach 3 anstrengenden Stunden und einer langen Pause dazwischen sind wir startklar und präsentieren unsere StartUPs:

BPP = Barbeque Plant Pot by Lara, Diana und Anna

Phone Case by Jule, Sina, Melissa und Björn

Botential by Marco, Nils und Natascha

Du hast keinen Balkon und möchtest dennoch grillen? Dann kaufe jetzt das BPP. Die duale Funktion bietet eine große Grillfläche an (Gasgrill). Du hängst es einfach an die Fensterbank draußen auf und kannst losgrillen. Im Winter machst du einfach einen Blumentopf draus... Du bist lange unterwegs....dein Akku ist fast leer und deine Powerbank hat keine Power mehr? Dann ist „Phone Case“ genau das richtige für dich ! Eine integrierte Batterie in einer, nach deinem Geschmack gestalteten, Handyhülle inklusive Kühlpad lädt dein Handy bis zu 3-5 Tage auf. Hier in Wales gibt es überwiegend zwei Wasserhähne am Waschbecken. Du reinigst deine Hände entweder mit ganz kaltem oder zu heißem Wasser. Um lauwarmes Wasser zu bekommen, haben Marco, Nils und Natascha eine Art Adapter für den Wasserhahn gebaut. Diesen setzt man auf die Wasserhähne drauf und öffnet beide Ventile.

Ergebnis: Lauwarmes Wasser.

 

Bei Interesse E-Mail an: daswarein.scherz@nichtmailen.de *lach *

Morgen steht der letzte Schultag an bevor es in die Praktika für 4 Wochen geht...

Schönen Abend !

 

Liebe Grüße an das Bergmannsheil

 

Jule, Lara und Anna

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

1 Kommentare

Marco

22. September 2018

Mit der E-Mail Adresse scheint etwas nicht zu stimmen, die Mails können nicht zugestellt werden.


Übersicht der Beiträge

2018 (44)

Oktober (27)

September (16)

August (1)