Zu den Inhalten springen

Die Auszubildenden des Klinikums in WalesAuslandsprojekt des Universitätsklinikums Freiburg

Dee Valley Vets

26. September 2018 - auslandsprojekt-2018

Dee Valley Vets besteht aus 3 Tierarztpraxen, die alle ihren Sitz in Wales haben. Eine Praxis in Wrexham, eine in Corwen und eine in Llangollen, in der ich mein 4-wöchiges Praktikum absolviere.

Dee Valley Vets behandelt alle Kleintiere / Haustiere und auch Pferde und Vieh. Die Praxen haben 24 Stunden am Tag geöffnet, 365 Tage im Jahr. 

Da ich bereits eine ausgebildete tiermedizinische Fachangestellte bin, war ich sehr gespannt wie die Abläufe in dieser Praxis sind bzw. ob es große Unterschiede gibt.

Bei Dee Valley Vets in Llangollen arbeiten insgesamt 3 Tierärzte und 5 Tierarzthelferinnen. Neben dem normalen Praxisbetrieb finden auch diverse Operationen sowie Ultraschall- und Röntgendiagnostik und Blutuntersuchungen in einem kleinen Labor statt.

Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, die Verständigung klappt sehr gut und das Arbeiten macht auf jeden Fall viel Spaß, vor Allem weil ich durch meine Ausbildung einige Arbeiten selbstständig durchführen kann und darf.

Dass der Job einer tiermedizinischen Fachangestellten sehr befriedigend ist, durfte ich heute wieder einmal erfahren; wir führten bei einer hochträchtigen französischen Bulldogge einen Kaiserschnitt durch und schenkten somit 5 süßen Welpen das Leben (siehe Foto :-))

Ich freue mich auf jeden Fall auf die restlichen Wochen des Praktikums, auf viele tolle Erlebnisse und hoffe, dass ich meinen englischen Wortschatz erweitern und verbessern kann :-)

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Übersicht der Beiträge

2018 (44)

Oktober (27)

September (16)

August (1)