Zu den Inhalten springen

Die Auszubildenden des Klinikums in WalesAuslandsprojekt des Universitätsklinikums Freiburg

Klappe die Erste

Avatar of Lara BaumLara Baum - 02. Oktober 2018 - auslandsprojekt-2018

Nos da,

auch wir melden uns mal wieder und berichten euch ein wenig von unserem Praktikumsplatz im Countess of Chester Hospital. Seit letzter Woche Montag haben auch Jule und ich mit unserem Praktikum begonnen und dürfen in der Verwaltung des Krankenhauses in Chester arbeiten. Ehrlich gesagt sind wir davon ausgegangen, dass wir, wie es bei Praktikanten so üblich ist ;-D , ein wenig zuschauen dürfen und ab und zu mal etwas selbstständig arbeiten können. Die Realität sieht hier aber eindeutig anders aus. Jeden Tag sind wir von 09:00 - 16:00 Uhr ununterbrochen beschäftigt und am Schaffen. Abgesehen von unser wohlverdienten Mittagspause bleibt keine Zeit über. Zugegeben ist es wirklich anstrengend und wir sind am Nachmittag alle kaputt und geschafft, aber dafür vergeht der Tag rasend schnell und die letzte Woche verging wie im Flug - und jetzt sind wir auch schon in der zweiten Arbeitswoche angelangt. Seit letzter Woche Freitag dürfen wir auch Anna bei uns Willkommen heißen und können nun den Alltag zu dritt meistern.

Unsere Hauptaufgabe besteht daraus, dass wir Patientenakten anlegen und den einzelnen Fachrichtungen zuordnen. Dazu gehört das Ausdrucken der Aufkleber mit den Daten der Patienten, die Akten auf Vollständigkeit prüfen und letztendlich die Akten ordnen. Außerdem sortieren wir täglich Patientenakten in den Archiven oder arbeiten Listen ab. Ebenso helfen wir in der ambulanten Patientenaufnahme aus und dürfen dort selbstständig die Patienten aufnehmen und Termine vereinbaren.

Wir sind schon sehr gespannt was uns in den nächsten Wochen erwartet und freuen uns auf die zukünftige Zeit.

Liebe Grüße an das Bergmannsheil nach Bochum 

Jule und Lara

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Übersicht der Beiträge

2018 (44)

Oktober (27)

September (16)

August (1)