Zu den Inhalten springen

Centrum für Chronische Immundefizienz - CCI

Immundefekt - Entzündung - Infektion

Das Centrum für Chronische Immundefizienz (CCI) veranstaltet seit seiner Gründung im Jahr 2008 einmal im  Monat interdisziplinäre translationale Konferenzen mit dem Schwerpunkt Immunologie/Immundefekte. In 2013 wurden die Veranstaltungen durch  Entzündungskonferenzen thematisch erweitert. Im akademischen Jahr 2014/2015 wird mit dem Thema Infektionen ein dritter Schwerpunkt in die Konferenzserie aufgenommen. Jede der Konferenzen besteht meist aus drei Teilen mit jeweils wechselnden Referent/innen:

  • Ein einleitendes Referat, zuweilen auch durch eingeladene Spezialisten
  • Interdisziplinäre klinisch/wissenschaftliche Vorträge
  • Patienten-Fallbesprechungen

Die Konferenzen finden Dienstags von 16.30 bis 18.00 im ZTZ statt und werden von der Ärztekammer mit 2 CME-Punkten pro Termin angerechnet.

Zum Programm

Medizinischer Direktor

Prof. Dr. med. Stephan Ehl

Wissenschaftlicher Direktor

Prof. Dr. Toni Cathomen

Centrum für Chronische Immundefizienz

im Zentrum für Translationale Zellforschung
Breisacher Str. 115
79106 Freiburg

+49 (0)761 270-77550
cci-uni@uniklinik-freiburg.de

Lageplan