Zu den Inhalten springen
Die Klinik für Dermatologie und Venerologie sucht als Abrechnungsmanager*in (m/w/d) in der Privatambulanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Medizinische*n Fachangestellte*n oder Mitarbeiter*in mit vergleichbarer Qualifikation (m/w/d)

In der Privatambulanz werden Patient*innen mit verschiedensten Hauterkrankungen behandelt; die privatärztliche Abrechnung erfolgt durch ein externes Unternehmen. Aktuell werden die Abläufe in der Privatambulanz digitalisiert, weshalb wir fachkundige Unterstützung durch Sie als Abrechnungsmanager*in (m/w/d) suchen.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • berufliche und persönliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • vergünstigtes Jobticket UKF
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz

Ihre Aufgaben:

  • Aktenmanagement und -archivierung in Vorbereitung auf die Abrechnung über ein externes Abrechnungsunternehmen
  • Mitarbeit bei der Digitalisierung des Aktenmanagements und der Aktenarchivierung
  • Bearbeitung von Anfragen und Kommunikation mit dem externen Abrechnungsunternehmen
  • allgemeine Büroarbeiten

Sie überzeugen durch:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MFA oder eine vergleichbare Qualifikation, z.B. Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m/w/d)
  • erste Berufserfahrung in einem Krankenhaus oder einer Arztpraxis
  • Kenntnisse im Bereich IT, insbesondere MS Office
  • Grundkenntnisse im Bereich Abrechnung (nicht zwingend)
  • Organisations- und Teamfähigkeit mit Sinn für selbstständiges und effektives Arbeiten
  • gute Kommunikationsfähigkeiten und freundlichen Umgang
  • Freude an der Arbeit, Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen
Die Stelle ist in Teilzeit (50 %) zu besetzen und zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung.

Wir haben Ihr Interesse für ein vielseitiges, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt ganz einfach online mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.01.2023!

Fragen? Dann schreiben Sie uns:

Prof. Dr. Maja Mockenhaupt
maja.mockenhaupt@uniklinik-freiburg.de
Bewerbungsbutton
pixel