Zu den Inhalten springen

Abteilung Prächirurgische Epilepsiediagnostik – EpilepsiezentrumKlinik für Neurochirurgie

OFFENE STELLEN

Medizinische/n Fachangestellte/n oder EEG-Assistentin/en (auf 450 Euro-Basis)

Die Abteilung Prächirurgische Epilepsiediagnostik sucht eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n oder EEG- Assistentin/en
(auf 450 Euro-Basis)

Eintrittstermin: sofort

Für wenige Wochen im Jahr suchen wir eine Vertretung zum Ableiten von Routine-EEG’s in unserer Epilepsieambulanz – gerne auch Rentner/in oder andere flexible Person. Unser Ambulanzbetrieb findet zwischen 08:00 Uhr und 16:30 Uhr statt.

Die Stelle ist als Urlaubs- bzw. Krankheitsvertretung auf 450 Euro-Basis zu besetzen und ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen unter folgender Adresse:

Universitätsklinikum Freiburg
Department Neurozentrum
Abteilung für Prächirurgische Epilepsiediagnostik
Carolin Gierschner
Breisacher Str. 64
79106 Freiburg

Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne Carolin Gierschner unter der Tel.-Nr.: 0761/270-54030 oder per E-Mail: carolin.gierschner@uniklinik-freiburg.de.


Allgemeiner Hinweis:
Die Vergütung erfolgt nach Tarif. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Einstellungen erfolgen durch die Abteilung Personalbetreuung.

Abteilung Prächirurgische Epilepsiediagnostik

Aktuelles


Ärztlicher Leiter:
Prof. Dr. Schulze-Bonhage

Breisacher Str. 64
D-79106 Freiburg

Telefon: 0761 270 53660
Telefax: 0761 270 50030
E-Mail:
epilepsiezentrum@uniklinik-freiburg.de