Zu den Inhalten springen

Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg
0761 19240

Symposium „40 Jahre Giftberatung in Baden-Württemberg“

Die Vergiftungs-Informations-Zentrale VIZ Freiburg feierte als eines der ältesten deutschen Giftinformationszentren in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass luden wir zu dem Symposium „40 Jahre Giftberatung in Baden-Württemberg“ am 4. April im großen Hörsaal des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin ein.

Das Programm zog einen Bogen von der Bedeutung der Arbeit der Giftnotrufzentralen für die öffentliche Gesundheit bis hin zu spannenden aktuellen Einzelfällen. Wir freuten uns, Frau Umweltministerin Tanja Gönner als Vertreterin des Landes, sowie Referenten der WHO, der europäischen und deutschen Fachverbände und des Universitätsklinikums Freiburg begrüßen zu dürfen. Die genauen Titel der Referate und Postervorträge sind dem Flyer zu entnehmen. Besonders freuten wir uns über die Teilnahme des Gründers und langjährigen Leiters der VIZ, Prof. Dr. Gädecke.

 

Flyer (201.65 KB)

 

Das Symposium ist als Fortbildungsveranstaltung durch die Ärztekammer zertifiziert.

 

Wir danken für die freundliche Unterstützung:

  • Dr. Falk Pharma GmbH
  • Falk Foundation e.V.
  • Merck KGaA

Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg

Mathildenstr. 1
79106 Freiburg
Notfalltelefon         +49 (0) 761 19240
Telefax              +49 (0) 761 270 44570
E-Mail giftinfo@uniklinik-freiburg.de