Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Aktuelle Seminartermine

Fachbereich Fortbildung

Klinisches Risikomanagement, Grundlagen


Seminarkürzel:

QM181418

Voraussetzungen:

Klinische Erfahrung im Qualitätsmangement wünschenswert.

Zielgruppe:

Mitarbeiter/-innen mit Aufgaben im Risikomanagement.

Seminarziel:

Ziel des Seminares ist es, den Teilnehmern die Grundlagen zum klinischen Risikomanagement zu vermitteln, den Risikomanagement-Prozess anhand praktischer Beispiele auf den Klinikalltag anzuwenden und das Bewusstsein für eine umfassende Sicherheitskultur zu schaffen.

Seminarinhalt:

Mit den Teilnehmern wird vorerst ein gemeinsames Grundverständnis zu den Begriffen "Risiko" "Risikomanagement" geschaffen. In der Praxisphase des Seminars wird der Risikomanagement-Prozess anhand von Beispielen in die Krankenhauspraxis übertragen. Hier orientiert sich das Seminar an der DIN EN ISO 31000 = Risiken identifizieren, Risiken analysieren, Risiken bewerten, Risiken steuern; Es werden praktische Risikomanagement-Instrumente wie das CIRS, Risikoaudits und M&M-Konferenzen flankierend herangezogen, um den Risikomanagementprozess für den klinischen Alltag zu verdeutlichen. Die Inhalte werden anhand von Gruppenarbeiten aufgearbeitet und veranschaulicht. Abschließend wird die Bedeutung der Sicherheitskultur für ein nachhaltiges Risikomanagementsystem verdeutlicht. Hierbei wagt das Seminar einen Blick in andere Krankenhäuser und auch andere Branchen.

Methodik:

Fallbeispiele, Gruppenarbeiten, Anschauungsmaterial aus anderen Kliniken, Darstellung von CIRS.

Teilnehmerzahl:

min.8, max.12

Hinweis:

Weitere Informationen zum Qualitätsmanagement finden Sie im Intranet -> Weitere Informationen:

Anmeldung:

Schriftliche Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen:

http://qmportal

Termine:

    Termine auf Anfrage

AmB, Fachbereich Fortbildung

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon 0761 270-22999
Telefax 0761 270-9622999
E-Mail  fortbildung@uniklinik-freiburg.de