Zu den Inhalten springen

Wahlfach Infektiologie

Rahmenbedingungen des Wahlfaches Infektiologie im klinischen Abschnitt

Für die Teilnahme am Wahlfach in der Infektiologie haben wir folgende Kriterien erstellt (Stand Aug 2010):

Zielgruppe

Alle Studierende des klinischen Studienabschnitts, die ein spezielles Interesse an diesem Fach haben.

Beschreibung und Erfolgskontrolle

2 Wochen aktive Mitarbeit im infektiologischen Konsildienst sowie in der reisemedizinischen Ambulanz einschließlich mindestens einer Fallvorstellung in der Infektionskonferenz. Für die Mitarbeit im Konsildienst kann ein 2-wöchiger Studienaufenthalt in einer klinischen Fachabteilung für Infektions- und/oder Tropenkrankheiten im In- und Ausland angerechnet werden. Diese Zeiten können nicht zugleich als Famulatur anerkannt werden.

SOWIE

ein Fallbericht mit Literatur-Review (ca. 12 Seiten); alternativ hierzu weitere 2 Wochen Mitarbeit im Infektionslabor mit schriftlicher Ausarbeitung, auch als Vorarbeit zu einer Dissertation. Für den Fallbericht bzw. die Labormitarbeit kann ersatzweise ein mindestens 2-wöchiger Studienaufenthalt mit Abschlussbericht und mündlichem Vortrag dazu in Freiburg angerechnet werden.

Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. Winfried V. Kern

Kontakt über Sekretariat Infektiologie (info@if-freiburg.de)

Kontakt

Abteilung Infektiologie
Klinik für Innere Medizin II
Department Innere Medizin

Universitätsklinikum Freiburg
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg im Breisgau

Tel.: +49-(0)-761-270-18190
Fax: +49-(0)-761-270-18200
info@if-freiburg.de