Zu den Inhalten springen

Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene

Leistungsspektrum

Krankenhaushygiene

  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Patienten in allen Fragen der Infektionsprävention und Krankenhaushygiene
  • Surveillance nosokomialer Infektionen und multiresistenter Erreger
  • Untersuchung von gehäuftem Vorkommen bestimmter Erreger einschließlich molekularbiologischer Typisierungsuntersuchungen , wie z.B. AFLP und whole genome sequencing
  • Hygienemanagement von Patienten mit isolierungspflichtigen Erregern
  • Risikobasiertes Screening auf multiresistente Erreger
  • Basishygienefortbildungen und bereichsspezifische Schulungen, Ausbildung von „link nurses“ und „hygienebeauftragten Ärzt*innen“
  • Erstellen und Aktualisieren von Reinigungs-/Desinfektionsplänen, sowie Hygienestandards für die Infektionsprävention
  • Beratung bei Bau- und Umbaumaßnahmen
  • Durchführung krankenhaushygienischer Begehungen
  • Überwachung von Desinfektions- und Sterilisationsmaßnahmen
  • Unterstützung der Kommunikation mit den Behörden, z.B. Gesundheitsämter
  • Betreuung externer Kliniken in Hygienefragen

Technische Hygiene

Leitung: Dipl.-Biol. Armin Schuster

 

Hygienelabor

Leitung: Prof. Dr. med. Daniel Jonas

Leiter des Instituts für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene

Prof. Dr. med. Hajo Grundmann

Telefon: +49 (0) 761 270 82050

Telefax: +49 (0) 761 270 82030

hajo.grundmann@uniklinik-freiburg.de

Curriculum Vitae

Assistenz

Brigitte Weber

Telefon: 0761 270-82070

Telefax: 0761 270-82030

brigitte.weber@uniklinik-freiburg.de

Anja Klinger-Bock

Telefon: 0761 270-82060

Telefax: 0761 270-82030

anja.klinger-bock@uniklinik-freiburg.de