Zu den Inhalten springen

Akademie für Medizinische Berufe

Technische Sterilisationsassistenz

Weiterbildung

Fachkunde I

Kurs I (März)
18.03. - 22.03.2019
06.05. - 10.05.2019
24.06. - 28.06.2019

Kurs II (Oktober)
07.10. - 11.10.2019
04.11. - 08.11.2019
02.12. - 06.12.2019

Fachkunde II

Kurs I (April)
01.04. - 05.04.2019
03.06. - 07.06.2019
16.09. - 20.09.2019

 

 

Unterrichtszeiten FK I/II in der Regel  08.30 – 16.00 Uhr
Sachkunde / Sachkunde Endoskopie  08.30  - 17.45 Uhr

Lehrgangsort:
Akademie für medizinische Berufe, Fehrenbachallee 8, 79106 Freiburg im Breisgau 

Stand 14.05.2018

Sachkunde

Kurs I (Januar)
14.01. - 18.01.2019
Kurs II (März)
11.03. - 15.03.2019
Kurs III (Mai)
20.05. - 24.05.2019
Kurs IV (Juli)
08.07. - 12.07.2019
Kurs V (Oktober)
23.09. - 27.09.2019
Kurs VI (November)
11.11. - 15.11.2019

 

 

Unterrichtszeiten FK I/II in der Regel  08.30 – 16.00 Uhr
Sachkunde / Sachkunde Endoskopie  08.30  - 17.45 Uhr

Lehrgangsort:
Akademie für medizinische Berufe, Fehrenbachallee 8, 79106 Freiburg im Breisgau  

Stand 14.05.2018

 

Refresher I (Februar)
01.02.2019

Refresher II (Mai)
17.05.2019

Refresher III (November)
25.11.2019


 

 

Unterrichtszeiten FK I/II in der Regel  08.30 – 16.00 Uhr
Sachkunde / Sachkunde Endoskopie  08.30  - 17.45 Uhr

Lehrgangsort:
Akademie für medizinische Berufe, Fehrenbachallee 8, 79106 Freiburg im Breisgau 

Stand 14.05.2018

Die Lehrgangsinhalte des Rahmenlehrplanes vermitteln dem Lehrgangsteilnehmer grundlegende Kenntnisse der Mikrobiologie und Krankenhaushygiene, der verschiedenen Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsverfahren, Instrumentenkunde, Informationen zur Organisation der Sterilgutversorgung, rechtliche Grundlagen sowie Grundsätze zur Qualitätssicherung. Mehr erfahren

Inhaltlich schließt der Fachkundelehrgang II an den Fachkundelehrgang I an. In insgesamt 14 Modulen wird das Wissen erweitert und vertieft. Zu den Lehrgangsinhalten gehören gesetzliche und normative Vorgaben, Qualitätsmanagement, Kommunikation, Anleitung, Förderung und Beurteilung von Mitarbeitern ebenso wie organisatorische und betriebswirtschaftliche Aspekte der Sterilgutversorgung. Die Qualifizierungsmaßnahme befähigt Schichtleitungen, stellvertretende Leitungen und in kleinen Abteilungen auch Leitungen (abhängig vom jeweiligen Spektrum der aufzubereitenden Medizinprodukte) im Rahmen Ihrer Befugnisse selbstständig Entscheidungen zu treffen. Mehr erfahren

Im Rahmen dieses Lehrganges werden die gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) in Verbindung mit der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geforderten Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten vermittelt. Mehr erfahren

Im Rahmen dieses Lehrganges werden die gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) in Verbindung mit der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geforderten Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten vermittelt. Mehr erfahren

Universitätsklinikum Freiburg

Akademie für Medizinische Berufe
Fehrenbachallee 8
79106 Freiburg
Telefon: 0761 270-64210
Telefax: 0761 270-64340
akademie@uniklinik-freiburg.de

Pädagogische Leitung
Tina Bogatsch

Tina Bogatsch
BA Berufspädagogin im Gesundheitswesen
Telefon 0761 270-92640
tina.bogatsch@uniklinik-freiburg.de