Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Biologielaborant*in (m/w/d)

Biologielaborant/In

FORSCHEN - BEOBACHTEN - ANALYSIEREN

Biologielaborant*innen (m/w/d) bereiten Untersuchungen an Tieren, Pflanzen, Mikroorganismen und Zellkulturen vor und führen sie nach Anleitung von Wissenschaftler*innen durch. Sie beobachten und kontrollieren Versuchsabläufe und werten die Ergebnisse aus. Sie arbeiten in der medizinischen und biologischen Forschung.

SIE BRINGEN MIT

  • Spaß an naturwissenschaftlichen Fragestellungen und den zugehörigen exakten Arbeitsverrichtungen wie untersuchen, beobachten, messen, rechnen
  • Spaß an feinem genauen Arbeiten
  • Interesse an Biologie, Chemie, Mathematik
  • Anwendungsbereite Englischkenntnisse


AUSBILDUNGSDAUER

3,5 Jahre

GEWÜNSCHTER SCHULABSCHLUSS

Abitur oder Mittlere Reife

AUSBILDUNGSBEREICHE

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Abteilung Stoffwechsel
Ausbilderin
Herr Dr. Urs Berger
E-Mail urs.berger@uniklinik-freiburg.de

Klinik für Innere Medizin II

Abteilung Endokrinologie und Diabetologie
Ausbilder
Herr Prof. Dr. Seufert
Telefon 0761 270-34200
E-Mail office-seufert.med@uniklinik-freiburg.de