Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Wir suchen zum 01.04.2020

Auszubildende in der Operationstechnischen Assistenz (OTA) (m/w/d)

Die Akademie für Medizinische Berufe ist die zentrale Bildungsinstitution des Universitätsklinikums Freiburg für die medizinischen und pflegerischen Berufe. Wir legen besonderen Wert auf eine offene und bewusste Interaktion zwischen den Mitarbeitenden der Akademie, Schülern, Patienten und unseren Ausbildungspartnern. Gemeinsam mit internen und externen Partnern bereiten wir Sie durch interdisziplinäre und innovative Ausbildungskonzepte optimal auf Ihre zukünftigen Aufgaben vor.
Die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz (m/w/d) ist eine spezielle Ausbildung für die vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten im Operationsdienst, in der Ambulanz, in der Endoskopie sowie in der Zentralsterilisation.

Freuen Sie sich auf:

  • die Möglichkeit der Übernahme nach der dreijährigen Ausbildung bei entsprechenden Leistungen
  • eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der vier Unikliniken Baden-Württemberg (TVA UK)
  • eine qualifizierte und gezielte Einarbeitung
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz und Kinderbetreuungsmöglichkeiten

Sie bringen mit:

  • Abitur, Mittlere Reife oder eine andere gleichwertige Schulbildung
  • idealerweise einen Nachweis über ein absolviertes Praktikum im OP-Bereich oder in der Pflege
  • Einfühlungsvermögen, sorgfältige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
Wir bieten eine gründliche theoretische Ausbildung durch unsere qualifizierten Lehrkräfte im Blocksystem und eine breitgefächerte praktische Ausbildung in verschiedenen Abteilungen des Universitätsklinikums sowie in externen Einsätzen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.

Universitätsklinikum Freiburg
Akademie für Medizinische Berufe
Schule für Operationstechnische Assistenz
Fehrenbachallee 8, 79106 Freiburg

Fragen? Dann rufen Sie uns an:

Ewald Born
0761/270-92580
Bewerbungsbutton


validation