Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Die Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin sucht für die Klinikleitung zum 01.11.2019 oder später einen

Projektkoordinator (m/w/d)

Die Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin ist neben einer hochspezialisierten Kinderklinik eine wissenschaftliche Einrichtung, die Arbeiten im grundlagenwissenschaftlichen und klinischen Bereich durchführt. Die Klinik kooperiert mit Partnern zur Durchführung ihrer Studien und ist in nationale und internationale wissenschaftliche Forschungsverbünde integriert. Ein wichtiger wissenschaftlicher Schwerpunkt der Klinik sind seltene genetische Erkrankungen.

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • gute Arbeitsplatzbedingungen in einem hoch motivierten Team
  • den regelmäßigen Besuch von Fortbildungen 

Ihre Aufgaben:

  • Verwaltung von Drittmittelprojekten der Forschungsgruppenleitenden der Klinik
  • Qualitätsmanagement im Diagnostikbereich
  • Unterstützung der Klinikleitung in administrativen und organisatorischen Tätigkeiten sowie im Personalmanagement
  • Unterstützung bei der Akquise von Fördergeldern
  • Terminkoordination sowie die Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • selbstständige Bearbeitung und Beantwortung des internen und externen Schriftverkehrs

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Studium oder Fachausbildung, z.B. im naturwissenschaftlichen Bereich oder Gesundheitswesen (z.B. Medizin, Biologie, Public Health) oder im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich (z.B. Betriebswirtschaft oder Volkswirtschaft) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Finanzen (z.B. Budgetmanagement, Erstellen von Kostenkalkulationen, Controlling, Finanz-Tools) ist wünschenswert
  • Erfahrung mit Finanzthemen eines Universitätsklinikums (bspw. Overhead) oder Interesse, sich in diese Themen einzuarbeiten
  • SAP-HR/ ERP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • fundierte PC-Kenntnisse und ein sehr sicherer Umgang mit allen Office-Programmen
  • eine freundliche, dienstleistungs- und teamorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, auch in englischer Sprache
  • Flexibilität
Die Stelle ist in Teilzeit (75 %) zu besetzen und zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Option auf Verlängerung.

Interesse? Wir freuen uns über Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem frühest möglichen Eintrittstermin bis spätestens 30.09.2019.

Universitätsklinikum Freiburg
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin
Prof. Dr. Ute Spiekerkötter – Ärztliche Direktorin
Mathildenstr. 1, 79106 Freiburg

Fragen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail:

0761/270-43060
christina.heidt@uniklinik-freiburg.de
Bewerbungsbutton


validation