Zu den Inhalten springen
Zur Verstärkung ihres Teams sucht die Klinik für Neuroradiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Medizinisch-Technische*n Radiologieassistent*in (m/w/d)

Als Teil des Neurozentrums des Universitätsklinikums versorgen wir Patient*innen rund um die Uhr mit neuester Diagnostik und Therapie. Die Behandlung des akuten Schlaganfalls sowie die Versorgung von Hirnblutungen gehören zu unserem Tagesgeschäft. MRT bei Kindern und Erwachsenen, Routine und Forschung machen einen großen Teil der Arbeit aus. Wir stützen uns auf große interdisziplinär arbeitende Teams und suchen Mitarbeiter*innen, denen die Arbeit in einem komplexen Umfeld Freude bereitet.

Wir bieten:

  • ein umfassendes und gezieltes Einarbeitungskonzept, währenddessen Sie Ihr neues Team, Ihren Bereich und unser Klinikum kennenlernen
  • ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet durch Rotation der Arbeitsplätze
  • vielfältige berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot in unserem Fachbereich Fortbildung
  • eine attraktive Vergütung unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Entwicklungsstufe
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit und weitere Leistungen nach dem TV-UK, wie bspw. betriebliche Altersvorsorge, Langzeitarbeitskonten sowie die Unterstützung beim Jobticket UKF
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz und Angebote zur Kinderbetreuung

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung der verschiedenen CT (2)- und MRT (3)- Siemens Geräte 
  • Bedienung des digitalen konventionellen Röntgens mit Rasterwandstativ und Buckytisch sowie Aufnahmen mittels Mobilette
  • diagnostische und interventionelle Angiografie
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Forschungsprojekten
  • Arbeiten mit KIS/ RIS/ PACS
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst; Zusatzverfügung ab dem dritten Dienst von 150,00€

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA (m/w/d), gerne auch Berufsanfänger*innen oder Wiedereinsteiger*innen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Entwicklungen bzw. stetiger Fort- und Weiterbildung
  • fundierte EDV-Kenntnisse
  • die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, qualitätsbewusst zu denken und Ihre fachliche Kompetenz einzubringen
  • einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit unseren Patient*innen
  • Freude an multiprofessioneller Arbeit im Team - auch mit anderen Berufsgruppen
  • eine kommunikative, engagierte und teamfähige Persönlichkeit
Gerne stellt sich das Team der Neuroradiologie im Rahmen Ihrer Hospitation vor und lernt auch Sie kennen.

Interesse? Dann senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen über den Bewerbungsbutton.


Universitätsklinikum Freiburg
Klinik für Neuroradiologie
Prof. Dr. Horst Urbach - Ärztlicher Direktor
Breisacher Str. 64, 79106 Freiburg

Für offene Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Karolina Podsiadly - Leitende MTRA
karolina.podsiadly@uniklinik-freiburg.de
0761/270-51940
Bewerbungsbutton
pixel