Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Das Center for Experimental Models und Transgenic Services (CEMT-FR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Tierschutzbeauftragte*n (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielfältige Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeit zum/zur Fachtierarzt/-ärztin für Versuchstierkunde (m/w/d)

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

  • Beratung der Wissenschaftler*innen bei der Beantragung/Anzeige von Tierversuchsvorhaben
  • Stellungnahmen zu Anträgen auf Genehmigung von Versuchsvorhaben
  • Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
  • Mitarbeit im Tierschutzausschuss
  • Umsetzung des 3R-Prinzips

Sie zeichnen sich aus durch:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Veterinärmedizin
  • mehrjährige tierexperimentelle Erfahrung mit Großtieren und Nagern
  • Erfahrung als Tierschutzbeautragte*r (m/w/d) ist von Vorteil
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Motivation
  • Organisations- und Durchsetzungsvermögen
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Interesse? Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen bis zum 30.11.2020 über unser Onlineportal.

Universitätsklinikum Freiburg
CEMT-FR/TSB
Stefan-Meier-Str. 17, 79104 Freiburg

Fragen? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail:

cemt.tsb.bewerbung@uniklinik-freiburg.de
Bewerbungsbutton
pixel