Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Das Institut für Klinische Pathologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Assistenzarzt/-ärztin zur Weiterbildung im Fach Pathologie (m/w/d)

Das leistungsstarke Institut bietet den Fachabteilungen unseres Klinikums sowie externen Partner*innen ein maximales Untersuchungsspektrum im Fachgebiet Pathologie einschließlich Immunhistochemie, Molekularpathologie, Zytologie und Elektronenmikroskopie. Wissenschaftliche Schwerpunkte sind die molekulare Tumorpathologie, Hämatopathologie und Immunpathologie.
Ihre Aufgaben im Rahmen des Weiterbildungscurriculums umfassen die Mitarbeit im Obduktionsdienst, den Zuschnitt der Operationspräparate, die Befundung histologischer und zytologischer Präparate sowie die Erstellung molekularpathologischer Befunde.

Wir bieten Ihnen:

  • die komplette Weiterbildungsbefugnis für die Basisweiterbildung sowie für die Facharztkompetenz
  • innovative Untersuchungs- und Diagnoseverfahren in einem attraktiven und modernen Arbeitsbereich
  • Zusammenarbeit in einem kompetenten und kollegialen Team
  • die Möglichkeit zur Habilitation

Sie überzeugen durch:

  • eine möglichst abgeschlossene Promotion, gerne auch in bereits fortgeschrittener Weiterbildung
  • großes Interesse am gesamten Spektrum der diagostischen Pathologie und der interdisziplinären klinischen Zusammenarbeit mit mehreren onkologischen Schwerpunkten
  • hohes Engagement in der Forschung und Lehre
  • Motivation sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen.

Universitätsklinikum Freiburg
Institut für Klinische Pathologie
Prof. Dr. Martin Werner
Postfach 214, 79002 Freiburg

Nähere Informationen erteilen Ihnen gerne:

Sonja Krebernik und Lioba Winterhalter
0761/270-80920
pat.verwaltung@uniklinik-freiburg.de
Bewerbungsbutton
pixel