Zu den Inhalten springen
Die Medizinische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sucht für das Institut für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie (Leiter: Prof. Dr. Josef Unterrainer) zum 01.10.2022 eine*n

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in im Fachbereich Medizinische Soziologie (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • sehr gute Rahmenbedingungen und ein kollegiales Arbeitsumfeld für Ihre eigenständige Forschung
  • (falls noch nicht vorhanden) Unterstützung für Ihr Habilitationsvorhaben

Ihre Tätigkeit umfasst die Leistung von hochwertigen Forschungsaufgaben und ist mit folgenden Aufgaben verbunden:

  • Leitung des Fachbereichs Medizinische Soziologie
  • Aufrechterhaltung federführender internationaler Spitzenforschung in einem der medizinsoziologischen Bereiche, z.B. Versorgungsforschung, Arbeit und Gesundheit, soziale Ungleichheit
  • Einwerben von Drittmitteln
  • Publikation in international anerkannten Spitzenjournalen
  • Organisation von nationalen und internationalen Forschungskongressen
  • Beteiligung an der Lehre in der Medizinischen Soziologie (4 SWS)

Unsere Anforderungen:

  • vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem gesundheits- oder sozialwissenschaftlichen Fach (z.B. der Soziologie, Psychologie) oder Medizin mit Promotion im Bereich der Medizinischen Soziologie / Public Health / Psychologie / Versorgungsforschung
  • Expertise in zumindest einem der oben genannten Forschungsbereiche oder einem direkt verwandten Thema ist erwünscht
Die Stelle wird nach TV-L 15 vergütet.

Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte online bis zum 22.05.2022 mit den üblichen Unterlagen inklusive Referenzschreiben und einem aussagekräftigen Motivationsschreiben sowie einer Skizze von längerfristig geplanten Forschungszielen.

Für nähere Informationen steht Ihnen zu Verfügung:

Prof. Dr. Josef Unterrainer
0761/203-5513
josef.unterrainer@mps.uni-freiburg.de
Bewerbungsbutton
pixel