Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Wir suchen zum 01. Oktober 2021

Auszubildende zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenz (m/w/d)

Die fünf Hauptaufgabengebiete einer MTLA sind u. a.:

  • Klinische Chemie: Untersuchungen von Blut, Urin, Stuhl auf die chemische Zusammensetzung
  • Hämatologie: Ermittlung der Zahl der weißen und roten Blutkörperchen, Bestimmung der Blutgruppen und mikroskopische Untersuchungen der Blutzellen
  • Histologie/Zytologie: Herstellung, Färbung und Beurteilung von Gewebeschnitten und Zellabstrichen
  • Molekularbiologie: Untersuchung informationstragender Makromoleküle wie DNA oder RNA
  • Mikrobiologie: Analyse der kleinsten Organismen wie Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten

Sie bringen mit:

  • Abitur, Mittlere Reife oder eine andere gleichwertige Schulbildung
  • Interesse an naturwissenschaftlichen und medizinischen Fächern
  • Freude am praktischen Arbeiten

Einblick in Ihre Aufgaben:

  • eine gründliche theoretische Ausbildung in den schuleigenen Laboren durch unsere qualifizierten Lehrkräfte im Blocksystem und eine breitgefächerte praktische Ausbildung in verschiedenen Abteilungen des Universitätsklinikums sowie in externen Einsätzen
  • eine attraktive Vergütung
  • vielseitige, moderne und hochtechnologisierte Arbeitsplätze

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Unterlagen über unser Onlineportal!

Universitätsklinikum Freiburg
Akademie für medizinische Berufe
Schule für Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz
Fehrenbachallee 8, 79106 Freiburg

Fragen? Dann rufen Sie uns an:

Andreas Hänßel
0761/270-64090
Bewerbungsbutton
pixel