Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Neue Wege in der Chirurgie – Werden Sie Teil unserer Geriatrischen Modellstation Chirurgie (GMC)! Wir suchen eine

Pflegerische Leitung (m/w/d) für die Weiterentwicklung der pflegerischen Versorgungsqualität

Suchen Sie eine neue Herausforderung und möchten mit uns den Aufbau einer geriatrischen Modellstation Chirurgie (GMC) mit 21 Betten begleiten? Liegen Ihnen ältere Menschen, die eine bedarsgerechte und ganzheitliche medizinische Versorgung benötigen, am Herzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 
Die neu renovierte Station hat den Fokus auf die Erkrankungen und deren Besonderheiten bei älteren Menschen. Fast alle Krankheiten im Alter können dazu führen, dass meist die Selbstständigkeit und das Wohlbefinden in Mitleidenschaft gezogen werden. Meist liegen nicht nur eine, sondern mehrere Krankheiten wie Demenz, Delir, z. n. Fraktur, Apoplex etc. vor. Unser Ziel bei der Weiterentwicklung der pflegerischen Versorgungsqualität unserer geriatrischen Patient*innen im Department Chirurgie mit den Fachrichtungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie sowie Neurologie, ist die ganzheitliche Betrachtung des Menschen.

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, die Prozesse der neuen geriatrischen Station von Beginn an mitzugestalten und dadurch die pflegerische Versorgungsqualität unserer geriatrischen Patient*innen im Department Chirurgie zukunftsweisend weiterzuentwickeln
  • ein modernes und anspruchsvolles Arbeitsfeld in einem Krankenhaus der Maximalversorgung
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und leistungsstarken Team, das Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und Ihnen eine strukturierte Einarbeitung bietet
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE
  • Teilnahme und Leitung von Arbeits- und Projektgruppen, um zukunftsfähige pflegerische Versorgung mitzugestalten
  • überdurchschnittliche Vergütung durch den Tarifvertrag und die neue Entgeltordung (http://www.agu-uniklinika.de/ego)
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit, flexible Arbeitszeitgestaltung und weitere Leistungen, wie bspw. betriebliche Altersvorsorge oder Langzeitarbeitskonten, nach dem Tarifvertrag der vier Unikliniken in Baden-Württemberg
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz und Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und JobTicket UKF

Einblick in Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung der Abläufe und abteilungsinternen Prozesse in enger Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung und dem interdisziplinären Team
  • Verantwortung für die Führung eines speziell geschulten interdisziplinären Pflegeteams, für die Personaleinsatzplanung und die gezielte Förderung der Mitarbeiter*innen
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der pflegerischen Versorgung der Patient*innen
  • Dokumentation, Sicherung und Evaluation der Qualität der pflegerischen Leistungen
  • Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen und der Weiterentwicklung des etablierten QM-Systems
  • Förderung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)
  • abgeschlossene Weiterbildung im geriatrischen Bereich (z.B. ZERCUR GERIATRIE® - Fachweiterbildung Pflege) oder eine vergleichbare Weiterbildung z. B. zur Leitung einer Station oder ein Studium im Pflegemanagement
  • sicherer Umgang mit medizintechnischen Geräten
  • sehr gute Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Führung und Motivation der Mitarbeiter*innen
  • Durchsetzungsvermögen und Aufgeschlossenheit für Neuerungen und Entwicklungen in der Pflege
  • einfühlsamer und vertrauensvoller Umgang mit unseren geriatrischen Patient*innen und deren Angehörigen

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fragen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail:

Robert Arnitz, Pflegedienstleitung
0761/270-26250
robert.arnitz@uniklinik-freiburg.de
Bewerbungsbutton
pixel