Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Die Klinik für Herz-und Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits-und (Kinder-)Krankenpfleger*innen für die Intensiv II

Sie suchen nach einem anspruchsvollen Arbeitsplatz, an dem Sie Kompetenzen und Erfahrungen sammeln, einbringen und erweitern können? Haben Sie Interesse in einem multiprofessionellen Team mitzuarbeiten, das Patient*innen nach kardiovaskulären und chirurgischen Eingriffen behandelt? Dann bietet die Intensivstation II des Universitätsklinikums die richtige berufliche Heimat für Sie.

Wir bieten Ihnen:

  • eine zielgerichtete Einarbeitung
  • eine interprofessionelle und patientenorientierte Zusammenarbeit mit allen Bereichen und Berufsgruppen
  • die Teilnahme an Arbeits-und Projektgruppen, um zukunftsfähig die Pflege selbst mitzugestalten
  • Fort-und Weiterbildungsangebote, inkl. Zugang zu CNE.online von Thieme
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit, eine attraktive Vergütung und weitere Leistungen nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika (TV UK), wie betriebliche Altersvorsorge
  • eine betriebliche Kindertagesstätte (1-6 Jahre) und Ferienbetreuungsangebote
  • Mitarbeiter*innenangebote / Gesundheitsangebote (z.b. JobTicket,Urban SportsClub)
  • flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

 Ihre Hauptaufgabe:

  • Pflege, Überwachung und Betreuung von Patienten mit herz- und gefäßchirurgischen Krankheitsbildern 

Sie überzeugen durch:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, idealerweise mit einer Fachweiterbildung in der Intensivmedizin oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • ein hohes Maß an Motivation und Engagement bei der Entwicklung und Umsetzung moderner Pflegekonzepte
  • positive Einstellung gegenüber neuen Pflegekonzepten
  • Kenntnisse im Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und eine hohe Affinität für Medizintechnik
  • Mitgestaltung und Umsetzung patientenorientierter und wissenschaftlich fundierter Konzepte
  • eine hohe Sozial- und Fachkompetenz
  • aktives Interesse an verantwortungsvoller, kooperativer Teamarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Kontaktfähigkeit im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen
Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Unterlagen!
Fragen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
Pflegedirektion Herr Peter Bechtel
peter.bechtel@uniklinik-freiburg.de
07633/402-2300
 
Universitätsklinikum Freiburg
Universitäts-Herzzentrum
Hugstetter Str. 55, 79106 Freiburg
Bewerbungsbutton
pixel