Zu den Inhalten springen
Das Zentrum für Geriatrie und Gerontologie Freiburg (ZGGF) des Universitätsklinikums Freiburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Studentische oder Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)

Wir suchen Sie zur Mitarbeit als Assessor*in in der klinischen Studie „ReduRisk - Reduktion von pflegerelevanten Risiken älterer Patient*innen in und nach einem Aufenthalt im Akutkrankenhaus“ am Universitätsklinikums Freiburg zur Prävention von funktionellem Abbau, Immobilität, Sturz, Delir und Rehospitalisierung.

Wir bieten Ihnen:

  • eine ausführliche Schulung und Einarbeitung in ein interessantes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet
  • kooperative Zusammenarbeit und die Integration in ein harmonisches Team
  • flexible Arbeitszeiten auf Stundenbasis, die Arbeitszeiten variieren von Montag bis Sonntag

Einblick in Ihre Aufgaben:

  • Erhebung von Daten und Durchführung diverser Screenings und Assessments bei Studienteilnehmer*innen auf den teilnehmenden Stationen des Universitätsklinikums
  • Durchführung von Hausbesuchen zur Erhebung von Daten und Durchführung diverser Screenings und Assessments während der Follow-up Phase von 6 Monaten
  • Dokumentation der erhobenen Daten im EDV-System

Ihr Profil:

  • idealerweise Vorerfahrung in der Arbeit mit betagten Menschen
  • idealerweise Vorerfahrung in der Mitarbeit an Forschungsprojekten
  • gute kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Interesse an innovativer, versorgungswissenschaftlicher Projektarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • selbstständige, strukturierte und patientenorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Besitz eines Führerscheins Klasse B
Die Stelle ist projektbedingt bis zum 28.02.2023 befristet.

Interesse? Dann freuen wir uns, auf Ihre Unterlagen über unser Onlineportal.

Fragen? Gerne können Sie Kontakt mit unserem Projekkoordinator aufnehmen:

Felix Kentischer
0761/270-61330
felix.kentischer@uniklinik-freiburg.de
Bewerbungsbutton
pixel