Zu den Inhalten springen

Zentrum für Kinder- und JugendmedizinKinderklinik

Stationen

Junge der im sitzten das Buch

Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin hat 10 Stationen, davon zwei Tagesstationen, eine allgemeine Intensivstation im Haus Sonne sowie eine Neugeborenen-Intensivstation in der Frauenklinik.

Jährlich werden bei uns ca. 6.500 Patienten stationär aufgenommen. Die durchschnittliche Verweildauer beträgt heutzutage nur noch 5 - 6 Tage.

Auf welcher Station des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin Ihr Kind aufgenommen wird, richtet sich in erster Linie nach seinem Alter und der Art seiner Erkrankung.

Alle Stationen sind speziell für Säuglinge bzw. für Kinder und Jugendliche eingerichtet. Unserer Stationen haben ihr eigenes Spielzimmer mit Spielzeug und Büchern für jedes Alter und werden von einer Erzieherin oder Sozialpädagogin betreut. Patienten, die nicht ständig im Bett liegen müssen, dürfen dort auch gerne die Mahlzeiten einnehmen.

Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen an die behandelnde Stationsärztin, die zuständige Schwester, den Arzt oder Pfleger. Wir möchten Ihrem Kind nicht nur die beste Versorgung zukommen lassen, sondern den stationären Aufenthalt auch erleichtern.

D i e   K i n d e r k l i n i k
Department / Zentrum für
Kinder- und Jugendmedizin

Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin

Klinik für Neuropädiatrie und Muskelerkrankungen

Klinik für Angeborene Herzfehler/Pädiatrische Kardiologie

Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Postadresse: Mathildenstraße 1
Anfahrt:          Heiliggeiststraße 1
D - 79106 Freiburg

Telefon: 0761 270-43000
Telefax: 0761 270-44490

International
T: +49 761 270-43000
F: +49 761 270-44490