Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin IHämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Bewegungsangebot für Krebspatienten

- therapiebegleitend und in der Nachsorge -

Das Angebot der Sportonkologie bietet allen Krebspatienten die Möglichkeit therapiebegleitend oder in der Nachsorge an einem regelmäßigen Bewegungsprogramm teilzunehmen. Als rehabilitative Maßnahme haben sich Bewegung und Sport bereits fest etabliert, um Ihre Alltagsfunktionen und Leistungsfähigkeit nach langen und intensiven Therapien wieder herzustellen.
Auch während einer Krebsbehandlung mit Chemo-, Immun- oder Strahlentherapie kann körperliche Aktivität verschiedenen Nebenwirkungen und dem Zustand ausgeprägter körperlicher und seelischer Erschöpfung entgegenwirken. Unser Ziel ist es, durch eine spezifische Bewegungstherapie dem muskulären und konditionellen Abbau vorzubeugen und dadurch Ihre alltägliche Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu erhalten.

Das Training findet unter fachgerechter Anleitung und Betreuung von erfahrenen Sportwissenschaftlern, Sport- und Physiotherapeuten statt und berücksichtigt immer Ihre aktuelle Belastbarkeit sowie Ihre individuellen Bedürfnisse und wird regelmäßig angepasst.

Der Erfahrungsaustausch unter Betroffenen kann Ihnen außerdem helfen, das Erlebte zu bewältigen. Zudem ist bekannt, dass körperliche Aktivität auch das Wiedererkrankungsrisiko senken kann.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin - wir beraten Sie gerne.

• Krafttraining • Ausdauertraining • Koordinations- und Beweglichkeitsübungen • Training bei Polyneuropathie • Nordic Walking • wissenschaftliche Begleitung

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Antonia Pahl
Antonia Pahl

Sportwissenschaftlerin

antonia.pahl@uniklinik-freiburg.de

Svenja Simon-Hein
Livia Fleischer
Fridolin Gold
Fridolin Gold

Student der Sporttherapie

fridolin.gold@uniklinik-freiburg.de

Elias Herrmann
Elias Herrmann

Student der Sporttherapie

elias.herrmann@uniklinik-freiburg.de

Anna-Lena Siebert
Marius Welteroth
Marius Welteroth

Student der Sportwissenschaft

marius.welteroth@uniklinik-freiburg.de

Spenden für die Sportonkologie

Uniklinik Freiburg
Deutsche Bank Freiburg
IBAN DE22 6807 0030 0030 1481 00
BIC DEUTDE6FXXX
Verwendungszweck: Sportonkologie 1020 0338 01

Flyer der Sport-Onkologie

Download

KONTAKT
Antonia Pahl

Antonia Pahl
Sportwissenschaftlerin
sportonko@uniklinik-freiburg.de


Informationen und
Terminvereinbarungen unter:

0761 270-73240
(Büro)

0761 270-70430 (AB)
(Sportraum)


Wir sind für Sie da:

Montag u. Freitag
8:00 - 17:00 Uhr

Dienstag u. Donnerstag
8:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
8:00 - 18:00 Uhr

Lageplan

Sie finden uns im Haus Langerhans
im 4. OG