Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin IHämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Transplant-Labor (KMT Labor)

Chimerismus

Im Transplantlabor der Sektion werden die Blutstammzellpräparate aus dem peripheren Blut oder Knochenmark für die Patienten vorbereitet und die entsprechenden Qualitätskontrollen durchgeführt. Untersuchungen zum Chimärismus mittels hochempfindlicher molekularer Methoden erlauben den Nachweis von Spender-bzw Empfängerzellen im Verlauf nach Transplantation. Die Gewinnung von Stammzellen aus dem Knochenmark von Spendern wird durch das Team im Zentral-OP durchgeführt. Spender-Lymphozyten (Donor Lymphozyten Infusion; DLI) zur Immuntherapie nach Transplantation werden zur Anwendung hier aufbereitet

Mitarbeiter/innen

Dr. Miguel Waterhouse | Biochemiker
Telefon +49 (0) 761 270-36460
E-Mail miguel.waterhouse@uniklinik-freiburg.de
Sabine Enger | Techn. Assistentin
Telefon +49 (0) 761 270-35820
E-Mail sabine.enger@uniklinik-freiburg.de
Ingrid Huber | Techn. Assistentin
Telefon +49 (0) 761 270-36460
E-Mail ingrid.huber@uniklinik-freiburg.de
Leitung der Sektion

Prof. Dr. Jürgen Finke

Stellvertretung

Prof. Dr. Hartmut Bertz

Sekretariat

Frau Petra Steuer
petra.steuer@uniklinik-freiburg.de

Telefon +49 (0) 761 270-33640
Telefax +49 (0) 761 270-36580

Anschrift

Department Innere Medizin
Klinik für Innere Medizin I
Hämatologie, Onkologie und
Stammzelltransplantation
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg

Joint Accrediation Committee ISH-EBMT