Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin IIGastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie und Infektiologie

 

 

Excellence results from
dreaming more than others think is prudent,
risking more than others think is safe,
caring more than others think is wise and
expecting more than others think is possible.
                                                      Anonymous

Ziel des EKFS-Promotionskollegs ist es, für exzellente und ausgewählte Medizinstudenten/innen optimale Rahmenbedingungen für die Durchführung einer wissenschaftlichen Doktorarbeit (experimentell oder im Rahmen des wissenschaftlichen Begleitprogramms einer klinischen Studie) zu schaffen, sie für eine akademische Laufbahn zu motivieren und sie auf diesem Weg auch über die medizinische Doktorarbeit hinaus in den Berufseinstieg zu begleiten.

Das EKFS-Promotionskolleg "MOTI-VATE" ist das Fundament einer strukturierten, zielgerichteten Ausbildung von "physician scientists", entsprechend den Empfehlungen der Senatskommission für Klinische Forschung der DFG. MOTI-VATE umfasst daher eine solide grundlagen-wissenschaftliche Ausbildung während der Promotion, eine unterstützende und enge Begleitung der Promotionsarbeit durch ein dreiköpfiges Thesis-Committee, eine Netzwerk-Bildung unter MOTI-VATE Alumni, sowie ein "one-on-one" Mentoring in der Phase zwischen Abschluss der Promotion und Einstieg ins Berufsleben, der Aufnahme der Weiterbildung.

MOTI-VATE-Doktoranden profitieren von:

  • einem dreiköpfigen Thesis Committee, das die Arbeit wissenschaftlich begleitet
  • ein persönliches One-on-One Mentoring bis zum Abschluss des Studiums
  • Lunch-Seminaren
  • EKFS-Colloquien
  • einem Paper Writing Workshop mit dem Arbeitsergebnis einer fertig gestellten Publikation
  • weibliche EKFS-Promovierende werden in das EIRA Mentoring Programm aufgenommen
  • IRTG-Kursen
  • SGBM Soft Skills-Kursen
  • Vorlesung: Klinische Studien
  • Vorlesung: Molekularbiologische Methoden

Lesen Sie weiter:
das magazin 03/2013:
DIE FORSCHER VON MORGEN - MOTI-VATE

Gefördert durch die Else Kröner Fresenius-Stiftung 

Lesen Sie weiter:
das magazin 03/2013:
DIE FORSCHER VON MORGEN - MOTI-VATE

MOTI-VATE Promotionskolleg

Klinik für Innere Medizin II
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg


Tel.: 0761 - 270-34040
Fax.: 0761 - 270-36100


@: moti-vate@uniklinik-freiburg.de