Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Im Fokus

Aktuelle medizinische Themen und Trends

"Im Fokus" ist unser Online-Magazin, in dem wir interessierten Leserinnen und Lesern laufend aktuelle Einblicke in medizinische Themen und Trends aus Behandlung, Forschung und Lehre am Universitätsklinikum Freiburg geben wollen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Abonnieren Sie den Newsletter, um über neue Artikel benachrichtigt zu werden.

11 - 20

Die Einflüsse des Testosteronspiegels

Das Sexualhormon Testosteron ist für das körperliche und seelische Wohlbefinden von Männern unentbehrlich. Fühlen sich Männer antriebsschwach und lustlos, kann ein Hormonabfall dahinterstecken. Zum Glück lässt sich jedoch gegensteuern.

zum Artikel

Wenn der Blick schnell unscharf wird

Hornhautverformungen des Auges können schon im jungen Alter zu schweren Sehstörungen führen. Einige typische Symptome helfen Betroffenen, die ungewöhnliche Ursache der Fehlsichtigkeit zu erkennen.

zum Artikel

Erfindergeist hilft Blase und Prostata

Intelligente Lasersysteme, neue Sensoren zum Nachweis von Blut im Urin sowie Roboter, die sich selbstständig durch den Harntrakt bewegen. Die Sektion Urotechnologie entwickelt neue Produkte von der Idee bis hin zur Marktreife.

zum Artikel

Ein starkes Immunsystem für den Bauernhof

Seit seiner Geburt leidet Felix unter teils lebensbedrohlichen Infekten. Am Centrum für Chronische Immundefizienz können die Ärzte den Zehnjährigen endlich heilen – und damit fit machen für den elterlichen Bauernhof.

zum Artikel

Modernste OP-Methode bei Lebertumoren

Ein neues Verfahren hebt die Chancen deutlich, dass ein Tumor komplett aus der Leber entfernt werden kann. Diese „Leber in-situ-Splitting“-Methode wurde nun erstmals in Südbaden angewandt und am Universitätsklinikum Freiburg etabliert.

zum Artikel

Wenn Sitzen auf den Rücken geht

Rückenschmerzen sind längst ein Volksleiden. Sitzen und Bewegungsmangel gelten als deren Hauptursache. Warum besonders Sitzen so ungesund ist und was gegen den Schmerz hilft, erklärt ein Physiotherapeut des Universitätsklinikums Freiburg.

zum Artikel

Fernüberwachung bei Herzschwäche

Ein neues Implantat alarmiert bei drohender Herzschwäche per Handy den Arzt. Die am Universitäts-Herzzentrum Freiburg · Bad Krozingen eingesetzte Technologie kann Betroffenen viele Krankenhaus-Aufenthalte ersparen.

zum Artikel

Was tun bei Erfrierungen?

Endlich ist der Winter da. Doch mit Schnee und Wind steigt das Risiko für Erfrierungen, insbesondere an Händen und Füßen. Was im Ernstfall zu tun ist, erklären Notfallmediziner des Universitätsklinikums Freiburg.

zum Artikel

Vom Ansatz bis in die Spitzen

Was nach einem Werbeversprechen für Shampoos klingt, ist in der Forensischen Toxikologie Alltag: Bei einer Haaranalyse werden Haare in Segmente geteilt und auf Substanzen untersucht. Dabei können faszinierende Dinge festgestellt werden.

zum Artikel

Silvester: Experten warnen vor Böllern & Co

Viele Menschen freuen sich auf den Jahreswechsel und auf das damit verbundene Feuerwerk. Doch jährlich werden tausende Menschen durch Böller, Raketen und andere Artikel verletzt. Folgende Experten-Tipps sollten sie bei Verletzungen beachten.

zum Artikel

11 - 20

Suche nach Artikeln

Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de