Zu den Inhalten springen

Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin

Lehre, Fort- und Weiterbildung

Sektion Kindernephrologie

Einmal jährlich wird gemeinsam mit dem Verein „Hilfe für chronisch nierenkranke Kinder und Jugendliche e.V.“ eine Fortbildung für Betroffene, Ärzte, das Pflegepersonal und interessierte Laien veranstaltet.

Es besteht die vollständige Weiterbildungsberechtigung für die Zusatzbezeichnung Kindernephrologie. Die Ausbildung umfasst 36 Monate, von denen 12 Monate vor Abschluss der Facharztausbildung geleistet werden können. Die Weiterbildungsassistenten werden entweder in der nephrologischen Ambulanz, der Kinderdialyse oder auf der nephrologischen Station eingesetzt.

Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Freiburg

Ärztliche Direktorin
Prof. Dr. Ute Spiekerkötter

Mathildenstraße 1
  (Postanschrift)
Heiliggeist-Straße 1
  (Navigationsanschrift)
79106 Freiburg