Zu den Inhalten springen

Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin

Pädiatrische Notaufnahme (PNA)

 


Corona-Info

Kindernotfallpraxis Freiburg ab Freitag, den 27.03.2020  im Anbau der Merianschule (300m vom bisherigen Standort entfernt), Zugang über Alberstrasse, Parkplätze vorhanden

Telefonische Anmeldung über die Hotline 116117 des ärztlichen Bereitschaftsdienstes erbeten.

Eingang A: für Fieber und Luftwegsinfekte (Husten, Schnupfen, Halsweh)
Eingang B: KEIN Fieber, KEIN Luftwegsinfekt 

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 19.00 - 22:30 Uhr
Öffnungszeiten: Wochenende/Feiertage 8.00 - 22:30 Uhr


 

Im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (ZKJ) des Universitätsklinikums Freiburg  befindet sich die Pädiatrische  Notaufnahme als zentrale Behandlungseinrichtung für Notfälle bei Kindern und Jugendlichen. Die Notaufnahme ist täglich 24 Stunden geöffnet. 

Da die Patientenzahl und der Schweregrad der Erkrankung nicht vorhersehbar sind, wendet unser geschultes Fachpersonal ein international etabliertes und national validiertes System "Emergency Severity Index (ESI)" zur Priorisierung der Behandlungsreihenfolge an. 
Die Einstufung erfolgt in fünf Stufen von "lebensbedrohlich" bis "weniger dringlich". Durch die schnelle und sichere Festlegung der Behandlungspriorität wird eine dringlich notwendige medizinische Betreuung sofort eingeleitet. Diese Ersteinschätzung gibt auch Ihnen als Eltern Sicherheit.

Telefonnummer 0761 - 270 43030  
Faxnummer 0761 - 270 44730  
Lage Ambulanzgebäude EG Patienteninformation

Weitere Informationen:

Patientenecho

Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Freiburg

Ärztliche Direktorin
Prof. Dr. Ute Spiekerkötter

Mathildenstraße 1
  (Postanschrift)
Heiliggeist-Straße 1
  (Navigationsanschrift)
79106 Freiburg