Zu den Inhalten springen

Klinik für Pneumologie

Kontextnavigation:

  • .

Die Lungentransplantation stellt bei vielen Lungenerkrankungen häufig die letzte therapeutische Möglichkeit dar.

Die Universität Freiburg ist das einzige universitäre Zentrum, an dem Lungentransplantationen durchgeführt werden. In Zusammenarbeit mit den Klinik für Thoraxchirurgie und der Klinik für Anästhesiologie werden Patienten in Hinblick auf eine in Frage kommende Transplantation evaluiert.

 

Zur Vorbereitung auf eine Lungentransplantation sind in der Regel eine Reihe von ambulanten Untersuchungen notwendig, im Verlauf erfolgt dann die stationäre Aufnahme zur Komplettierung der Diagnostik. Erst wenn alle Untersuchungen zufriedenstellende Ergebnisse geliefert haben, erfolgt in einer gemeinsamen Konferenz die Entscheidung, den Patienten an die europäische Zentrale (Eurotransplant) zu melden, die die Zuteilung von Organen übernimmt.

Terminvergabe

Yvonne Föhrenbach
Telefon:    +49 (0)761 270-37060
Telefax:    +49 (0)761 270-37040
E-Mail:      yvonne.foehrenbach@uniklinik-freiburg.de

Funktionsoberärztin

Dr. med. Ina Hettich
Telefon:     +49 (0)761 270-33650
Telefax:     +49 (0)761 270-73580
E-Mail:       ina.hettich@uniklinik-freiburg.de