Zu den Inhalten springen

Klinik für Zahnärztliche Prothetik

Technisch-Propädeutischer Kurs

Dauer: 7 Kurswochen; ganztags

Dieser Kurs dient dazu, die Studentinnen und Studenten mit zahntechnischen und zahnärztlichen Techniken und Materialien (Wachs, Gips, Kunststoff, Einbettmassen und Metalle) vertraut zu machen.

Folgende praktische Übungen werden durchgeführt:

1. Schnitzen zweier Zähne aus vom Studenten herzustellenden Gipsblöcken.

2. Aufwachsen von Zähnen.

3. Herstellung handgebogener Klammern mit Auflage.

4. Herstellung einer klammerverankerten Kunststoffplatte.

5. Präparation eines Zahnes zur Aufnahme einer Vollgusskrone und Herstellen einer Vollgusskrone aus Phantommetall. Übung im Gebrauch eines Artikulators.

Wissensüberprüfung:

  • 2 Zwischenklausuren (je 5 Fragen und 5 mögliche Punkte)

  • 1 mündliche Prüfung (maximal 5 Punkte)

  • 1 Abschlussklausur (21 erreichbare Punkte)

Kursleitung Vorklinik

Frau ZÄ A. Trinkner

E-Mail: anja.trinkner@uniklinik-freiburg.de

Klinik für Zahnärztliche Prothetik

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

Assistenz der Klinik für Zahnärztliche Prothetik
Telefon: 0761 270-49060
Telefax: 0761 270-49250
E-Mail: Se­kre­ta­ri­at

Prothetische Aufnahme und Hochschulambulanz
Telefon: 0761 270-49470

Zahnärztlicher Notdienst

Ärztlicher Direktor