Zu den Inhalten springen

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Haushaltstraining

Bei diesem stationsübergreifenden Angebot wird der Umgang mit der häuslichen Selbstversorgung beübt. Dabei geht es um praktische Anleitung zur Selbständigkeit im lebenspraktischen Bereich wie z. B. einkaufen, kochen, waschen, bügeln, finanzielle Haushaltsführung, kleinere Reparaturen oder Näharbeiten. Dies geschieht in einer Kleingruppe oder Einzeln.
In einer Kleingruppe gibt es die Möglichkeit, 1 x wöchentlich im Rahmen des HHT an einer Kochgruppe teilzunehmen.

Es ist besonders geeignet für Patienten,

  • die sich selber oder ihre Familie versorgen müssen
  • die in diesem Bereich Kompetenzen haben, aber z. Zt. wenig Motivation oder psychisch zu niedergestimmt sind
  • die Probleme bei der Handlungsplanung haben
  • die Ängste haben, wieder nach draußen zu gehen, bzw. in einen Supermarkt.
  • denen es schwer fällt, mit anderen in Kontakt zu kommen (Absprachen zu treffen)

Inhaltlich können Patienten folgende Zielsetzungen beüben:

  • Gemeinsames Einkaufen/ Preis- und Qualitätsvergleiche (Umgang mit bestimmten Budget)
  • Arbeitsplatzgestaltung/ zeitliche, strukturierte Reihenfolge der einzelnen Vorbereitungsschritte
  • Ernährungsbewusstsein
  • Gemeinsames Absprechen und Herstellen eines Gerichts sowie gemeinsames Essen
  • Wertschätzung und Genießen beim Essen


Kleingruppe: bis zu 3 Teilnehmer, 1 Termin pro Woche, 3 Stunden 
Einzeltermine: nach Absprache

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Hauptstraße 5
79104 Freiburg

Information: 0761 270-65010


Aktuelle Weiterbildungen

Vortragsreihe "Corona Pandemie und psychische Gesundheit" beginnt am 25.01.2021 (Infos und Anmeldung)

Online-Symposium "Update Angsterkrankungen" am 27.01.2021 (Infos und Anmeldung)

PPA-Symposium am 25.09.2021 "Psychiatrie und Psychotherapie – aktuell" (Infos und Anmeldung)


COH-FIT Studie

Nehmen Sie an einer internationalen Umfrage teil: https://www.coh-fit.com/


    Informationen für den Umgang mit psychischen Belastungen im Zusammenhang mit der 'Corona-Krise'

    Hier finden Sie eine Auswahl von Empfehlungen, die sich bei der Bewältigung besonderer Belastungen bewährt haben.