Zu den Inhalten springen

Klinik für Thoraxchirurgie

Lungenkrebszentrum

Thoraxchirurgie

Jährlich erkranken in Deutschland rund 50.000 Menschen an Lungenkrebs, davon ca. 35.000 Männer und 15.000 Frauen (Quelle: Robert-Koch-Institut, „Krebs in Deutschland“, 23.02.2010). Das Lungenkarzinom ist der dritthäufigste bösartige Tumor bei Männern und Frauen und liegt bei den tumorbedingten Todesursachen sogar an erster Stelle.

Um diesem Umstand Rechnung zu tragen und den an Lungenkrebs erkrankten Patienten eine möglichst umfassende Behandlung zu bieten, haben wir in unserer Klinik ein Lungenkrebszentrum etabliert, das interdisziplinäre Spezialisten vereint. Hier sorgen Thoraxchirurgen, Pneumologen, Strahlentherapeuten, Psychoonkologen, Onkologen aber auch Krankenschwestern/-pfleger und Physiotherapeuten gemeinsam für eine intensive Betreuung der onkologischen Patienten. Alle Krankheitsstadien können somit optimal abgedeckt werden – Diagnostik, Therapie und Nachsorge. In einer wöchentlich stattfindenden interdisziplinären Tumorkonferenz werden sämtliche Neuerkrankungen und Behandlungskonzepte besprochen. Dem Patienten kann dadurch vor allem erspart bleiben, einen Spezialisten nach dem anderen aufzusuchen und die eigene Krankengeschichte wieder und wieder erzählen zu müssen, da der Informationsfluss der Fachleute untereinander bereits gesichert ist. Aber auch mit den niedergelassenen Kollegen gibt es eine enge Kooperation, so dass abgestimmt auch eine wohnortnahe Behandlung stattfinden kann. Die Ansprechpartner hierfür finden Sie im Zentrum Thorakale Tumore (CCCF).

Im März 2009 hat die Deutsche Krebsgesellschaft der Uniklinik Freiburg die Auszeichnung „Zertifiziertes Lungenkrebszentrum“ verliehen. In einem umfangreichen Zertifizierungsverfahren musste sich die Klinik hohen Anforderungen stellen, deren Erfüllung auch weiterhin in jährlichen Qualitätskontrollen sichergestellt wird. Die verbindliche Einhaltung qualitativ und quantitativ hoher Standards soll die bestmögliche Versorgung onkologischer Patienten in jedem Krankheitsstadium gewährleisten.

Bitte zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen,

Prof. Dr. B. Passlick
Leiter Lungenkrebszentrum und Ärztlicher Direktor Thoraxchirurgie


Kontakt:
Thoraxchirurgische Ambulanz
0761 / 270-24580

Privatambulanz
0761 / 270-24570

Klinik für Thoraxchirurgie

Robert-Koch-Klinik
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Telefon: 0761 270-24570 (Sekretariat)
Telefax: 0761 270-24990

Ärztlicher Direktor
Zertifikate

Zertifiziertes Kompetenzzentrum Thoraxchirurgie