Zu den Inhalten springen

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Prof. Dr. Dirk Maier

Sektionsleiter Ellenbogenchirurgie

Stellv. Sektionsleiter Schulterchirurgie

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Universitätsklinikum Freiburg  

Telefon: 0761 270-61300
Telefax: 0761 270-90280

dirk.maier@uniklinik-freiburg.de

  • 1995 – 1998Studium der Humanmedizin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 1998 - 2002Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin (Charité)
  • 2000Auslandsstudium an der Royal London School of Medicine (London, UK)
  • 2002 – 2004Arzt im Praktikum und Assistenzarzt Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie am Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München (Univ.-Prof. Dr. med. Andreas B. Imhoff)
  • 2004 - 2009Facharztausbildung, Department Orthopädie und Traumatolgie Universitätsklinikum Freiburg (Prof. Dr. med. Norbert P. Südkamp)
  • 2009 - 2013Facharzt, Department Orthopädie und Traumatolgie, Universitätsklinikum Freiburg
  • 2013 - 2014Funktionsoberarzt, Department Orthopädie und Traumatologie Universitätsklinikum Freiburg
  • seit 2014Oberarzt, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Universitätsklinikum Freiburg
  • 2009Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2009Zusatzbezeichnung Sportmedizin
  • 2012Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie
  • 2016Ständiger Vertreter im D-Arztwesen
  • 2018Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie

Zusatzqualifikationen und Preise

DVSE-Zertifikat Schulter-, Ellenbogenchirurgie

AGA-Instruktor

ATLS®-Provider (Advanced Trauma Life Support)

Fachkunde im Strahlenschutz

Zertifikat für Hochschuldidaktik in der Medizin

2009 Research Grant der AO-Foundation

2012 AGA-NVA-Fellowship

2015 1. Posterpreis für Grundlagenforschung beim 32. AGA-Kongress, Dresden

Schwerpunkte

Arthroskopische und offene Chirurgie des Schulter- und Ellenbogengelenkes

Operative und konservative Sportorthopädie und Sporttraumatologie

Frakturen der oberen Extremität

Wissenschaftlicher Werdegang

2002 Promotion zum Doktor der Medizin unter dem Thema: „Minimalinvasive, kontinuierliche Messung des Renalen Blutflusses mit Hilfe intraarterieller Doppler-Flussdrähte“ (Charité, Humboldt-Universität zu Berlin)

2014 Habilitation durch die Medizinische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Venia Legendi für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie), Titel der Habilitationsschrift: "Läsionen der langen Bizepssehne im kausalpathologischen Kontext"

2018 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor durch die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)

Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)

AGA-Schulter-Komitee Instabilität (Komiteeleitung ab 9/2017)

Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e. V. (DVSE)

European Society for Surgery of the Shoulder and the Elbow (SECEC/ESSE)

Publikationen

Pubmed-Suche

Ärztlicher Direktor
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

Terminvergabe Sprechstunden

hier klicken

 

 

Zertifikate

DIN EN 9001
Zertifizierung nach DIN EN 9001

Zertifizierung nach DIN EN 9001

DGU
Überregionales Traumazentrum

Überregionales Traumazentrum

SAV
Schwerverletztenversorgung der Berufsgenossenschaften

Schwerverletztenversorgung der Berufs- genossenschaften

 

 

DKG
Zertifiziertes Tumorzentrum

Zertifiziertes Tumorzentrum