Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Freiburger Stammzelldatei

Jährlich erkranken mehrere tausend Menschen in Deutschland an Leukämie oder anderen bösartigen Erkrankungen des blutbildenden Systems. Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung mit Blutstammzellen oder eine Knochenmarktransplantation ist das Vorhandensein eines geeigneten Spenders. Solch ein Spender kann aber nur gefunden werden, wenn sich möglichst viele Menschen typisieren lassen und in einer Stammzelldatei gespeichert sind.

Eine Ersttypisierung kostet 50 Euro und wird leider von den Kostenträgern nicht bezahlt. Die Laborkosten müssen von der Freiburger Stammzelldatei übernommen werden. Dafür brauchen wir Spendengelder. Viele junge Menschen wollen Spender werden und können verständlicherweise nicht die eigene Ersttypisierung finanzieren. Helfen Sie uns, damit wir möglichst viele Menschen als Lebensretter in unsere Datei aufnehmen können.

Spendenkonto

Empfänger: Uniklinik Freiburg
Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
IBAN DE046 8050 101 001 500 0150
IBAN  DE04680501010015000150 (kopierfreundlich)
BIC FRSPDE66
Verwendungszweck: Freiburger Stammzelldatei - 34 000 000 01
(bitte unbedingt angeben)

Mehr Informationen: www.cccf-stammzelldatei.de

Universitätsklinikum Freiburg

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Telefon: 0761 270-0
Telefax: 0761 270-20200
info@uniklinik-freiburg.de