Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

SPATZ

Selbsthilfe für Kinder mit chronischer Stoffwechsel- und Zuckererkrankung Freiburg e.V.

Mathildenstr. 1  

79106 Freiburg

Die Ziele der Selbsthilfe

  • Verbesserung der ärztlichen Versorgungssituation von Kindern mit Zucker-, angeborener Hormon- oder Stoffwechselerkrankungen, Verbesserung der Beratung betroffener Eltern.  
  • Verbesserung der Schulungsmöglichkeiten Betroffener und ihrer Eltern im Rahmen von Fortbildungen.
  • Aufbau von Schulungen Betroffener und ihrer Eltern außerhalb der Klinik.
  • Aufbau von Wochenend- und Ferienlagern mit Schulungen für betroffene Kinder.
  • Erhaltung von Spezialambulanzen mit möglichst wenig wechselndem Betreuungsteam, denn jeder kleine chronisch kranke Patient braucht denselben Doktor als Vertrauensperson auf lange Zeit.

SPATZ Info-Büro

c/o Frau Ute Knoll

Ansprechpartner im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Prof. Dr.Karl Otfried Schwab


Telefon: 07 61 / 2 70 - 44 821 

Telefax: 07 61 / 2 70 - 44 140 

E-Mail: spatz@uniklinik-freiburg.de 

            ute.knoll@uniklinik-freiburg.de 

 Internet/URL: www.spatz-ev.de  

Universitätsklinikum Freiburg

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Telefon: 0761 270-0
Telefax: 0761 270-20200
info@uniklinik-freiburg.de