Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Tigerherz

…wenn Eltern Krebs haben

Das Projekt "Tigerherz ...wenn Eltern Krebs haben"

„Tigerherz… wenn Eltern Krebs haben“ ist das KInder- und Jugendangebot der Psychosozialen Krebsberatungsstelle. Es richtet sich an Familien, in denen ein Elternteil an Krebs erkrankt ist.

Wir beraten die Eltern und gehen auf die Bedürfnisse der Kinder ein.

Mit den Kindern arbeiten wir einzeln oder in Gruppen, oft kreativ mit verschiedenen Materialien. Wir haben Spaß, bieten Raum für alle Gefühle, haben ein Ohr für die kindlichen Ängste.

Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunter laden. Und hier gibt es weitere Informationen.


"Tigerherz ...wenn Eltern Krebs haben" widmet sich der ganzen Familie und besonders den Kindern, ihren Nöten und Sorgen, ihren Ängsten und Hoffnungen.

Spenden

Unser Tigerherz-Angebot ist kostenlos. Wir finanzieren uns ausschließlich über Spendengelder.

Jede Spende ist deshalb wichtig!

Hier finden Sie unser Spendenkonto


 

 

Universitätsklinikum Freiburg

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Telefon: 0761 270-0
Telefax: 0761 270-20200
info@uniklinik-freiburg.de