Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen


 
Seite: 1 2 3 4 5 6
21.01. bis 25.11.2017

Die Treffen der Selbsthilfegruppe "HYNE" finden regelmäßig alle zwei Monate im Rahmen der "Universität am Samstag" im Konferenzraum 1/2 im Neurozentrum der Uniklinik Freiburg statt.

Alle Infos
02.04. bis 24.05.2017

Mit einer Vernissage wird am Sonntag, 2. April 2017, um 11 Uhr die neue Ausstellung des Künstlerpaares Christa und Wolfgang Haack in der Galerie in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Freiburg eröffnet. Die  Arbeiten unter dem Motto „Abstrakte Malerei trifft abstrakte Fotografie“ können dort bis Mittwoch, 24. Mai 2017, besichtigt werden. Die beiden Kunstschaffenden, die seit etwa einem Jahr der Künstlergemeinschaft Abstract Art Academy Freiburg und London angehören, sind in vielen Ausstellungen bundesweit und international präsent. Das bestätigt ihre erfolgreiche künstlerische Arbeit.

Alle Infos
03.05.2017 18:00 bis 20:30 Uhr

Zusammenarbeit zwischen Klinik und Praxis

Für den Kurs wurden 2 Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt.

Diese Fortbildungsveranstaltung ist gebührenfrei.
Anmeldung erforderlich.

Alle Infos
15.05.2017 14:00 bis 15:30 Uhr

Yoga ist eine Jahrtausende alte Methode, um die innere Mitte zu stärken. Stress im Alltag kann so auf Dauer anders begegnet werden, Optimismus und Lebenskraft nehmen zu. Durch die Übungen werden Rücken und Bauchmuskulatur gestärkt, die gesamte Beweglichkeit trainiert und Körperhaltung und Selbstbewusstsein werden positiv beeinflusst. Außerdem steigert Yoga die Konzentrationsfähigkeit und das Körpergefühl. Wissenschaftlich wird die Wirksamkeit von Yoga immer besser verstanden. Es hat nachweislich positive Effekte auf das hormonelle Gleichgewicht im Körper. Somit kann es körperliche und seelische Beschwerden in Lebensphasen hormoneller Umstellung positiv beeinflussen. Außerdem senkt regelmäßiges Praktizieren den Spiegel des Stresshormons Cortisol. Sogar bei einer Chemo- oder Strahlentherapie kann Yoga begleitend das Wohlbefinden stärken.

Alle Infos
20.05.2017 10:00 bis 15:00 Uhr

Im Rahmen des Europäischen "Tages der Herzschwäche" am 20. Mai 2017 findet im Großen Hörsaal des Departments für Innere Medizin eine Informationsveranstaltung für Patienten und Interessierte zum Thema Herz und Herzschwäche statt.

Alle Infos

 
Seite: 1 2 3 4 5 6
M
D
M
D
F
S
S