Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Thema

Impasto-Malerei in der Kinderklinik

Der Freiburger Künstler Wolfgang Mehnert stellt vom 18. November 2018 bis 21. Februar 2019 in der Galerie der Kinderklinik aus

Datum

Sonntag, 18.11.2018 bis Donnerstag, 21.02.2019

Uhrzeit

18.11.2018 11:00 Uhr bis 21.02.2019 18:00 Uhr

iCalendar

Ort

Galerie in der Kinderklinik
Haus Feldberg, Eingang Heilig-Geist-Str. 1
79106 Freiburg 

Inhalt

Mit einer Vernissage wird am Sonntag, 18. November 2018 um 11 Uhr die neue Ausstellung des Freiburger Künstlers Wolfgang Mehnert in der Galerie in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Freiburg eröffnet. Seine Arbeiten können dort bis 21. Februar 2019 besichtigt werden. Die Galerie in der Kinderklinik befindet sich im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Freiburg im Haus Feldberg, Eingang Heilig-Geist-Str. 1 in  Freiburg.  

Der Architekt und Künstler zeigt neue Arbeiten. Seine Landschaftsbilder im Stil der Impasto-Malerei werden ergänzt durch Exponate seiner „Möblierten Landschaften“ und der Reihe „Von hier zum Horizont“.  

Wolfgang Mehnert ist seit vielen Jahren in Freiburg und international in Kunstausstellungen präsent. Die Kunstvermittlerin Friederike Zimmermann schrieb 2015: „In Schichtung von abstrakter Farbflächenmalerei und detaillierter Bearbeitung von Landschaft auf der Leinwand generieren die Bilder von Wolfgang D. Mehnert Landschaftsauffassungen, die sich aus dem traditionellen Landschaftsbegriff, der Naturbeobachtung und Reflexion der individuellen Geschichte zusammensetzen.“  

Bild: Reproduktion, Maße: 30 cm x 23,5 cm, 2018, ohne Titel
Bildrechte: Wolfgang Mehnert

M
D
M
D
F
S
S