Zu den Inhalten springen

Klinik für Frauenheilkunde

Senologie - Brustzentrum

Die Diagnose „Brustkrebs“ ist ein einschneidendes Moment für jede Betroffene, denn sie erfasst die gesamte Lebenssituation. Im ersten Schritt geht es zumeist darum, einen Verdacht abzuklären. Bestätigt sich die Diagnose, dann wird gemeinsam mit der Patientin das weitere Vorgehen besprochen. Bei der Diagnostik und Therapie, bis hin zur langfristigen Nachsorge, arbeitet ein interdisziplinäres Expertenteam an Frauenärzten, Plastischen Chirurgen, Radiologen, Pathologen, medizinischen Onkologen, Nuklearmedizinern und Strahlentherapeuten eng zusammen.

Das Brustzentrum ist in das Tumorzentrum Freiburg (CCCF) eingegliedert.

Weitere Informationen unter

Sekretariat: Rosa Maria Mavinga
Montag - Donnerstag: 9:00 - 15:30 Uhr
Freitag: 8:30 - 12:30 Uhr

Telefon: 0761 270-31480
Telefax: 0761 270-31690
brustzentrum@uniklinik-freiburg.de

Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft

Download