Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Im Fokus

Welchen Einfluss der Lebensstil auf die Entstehung von Krebs hat und wie eine gute Ernährung aussehen könnte, erklärt eine Expertin des Universitätsklinikums Freiburg.

Angststörungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Eine Expertin erklärt, wie sie ausgelöst werden, was Betroffene tun können und wie man sich langfristig vor ihnen schützt.

Die Blutspendezentrale des Universitätsklinikum Freiburg verzeichnet aufgrund der aktuellen Hitzewelle einen dramatischen Spender-Rückgang.

Auch in diesem Jahr finden an drei Sommerabenden die „Freiburger Abendvorlesungen“ statt, die vom Universitätsklinikum Freiburg in Zusammenarbeit mit der Badischen Zeitung veranstaltet werden.

Es soll heiß werden! Nicht nur ältere Menschen und Kinder sollten dabei auf ihre Gesundheit achten. Mit diesen Gesundheitstipps kommen alle gesund durch die erste Hitzewelle des Jahres.

Ob und wann ein Blut-Gerinnungshemmer vor einer Operation abgesetzt werden muss, könnten Ärzte und Patienten künftig per App klären. Die entwickeln jetzt Ärzte und Forscher des Universitätsklinikums Freiburg mit Partnern.

Wir überwinden Grenzen für unsere Patienten

Wir verbinden als Ort der Hochleistungsmedizin Forschung, Lehre und Krankenversorgung, um unseren Patienten eine an den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft ausgerichtete Behandlung zu bieten.

12.000

MITARBEITERINNEN UND
MITARBEITER

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind täglich für eine Versorgung im Einsatz, die weit über den Standard hinausgeht.

70.000

STATIONÄRE
FÄLLE

Unsere Experten decken ein breites Spektrum an Fächern ab. Für eine bestmögliche Behandlung der Patienten arbeiten sie interdisziplinär zusammen.

1.600

BETTEN
 

Unsere Behandlung und Versorgung von Patientinnen und Patienten ist eng mit der Forschung verknüpft. So können neue Therapien schnell eingesetzt und Leben gerettet werden.