Zu den Inhalten springen

Eierstockkrebs

Derzeit keine rekrutierende Studie.

Derzeit keine rekrutierende Studie.

COMPASS

Titel: Vergleich der Lebensqualität bei Patientinnen mit platinsensitivem rezidivierten Ovarial-, Eileiter- und Bauchfellkarzinom bei der Behandlung mit Trabectedin/PLD oder einer platinbasierten Standardtherapie.
Einschluss: Platinsensitives epitheliales Ovarial-Karzinom, >/= 1 Chemotherapie-Linie.
Status: Rekrutierung offen
Ansprechpartner: Prof. Dr. M. Klar (0761/270-30020)
A. Schanze (0761/270-30040)
Weitere Informationen: https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT03164980

SCORE-Studie (NIS)

Titel: Identifikation von Faktoren zur Ermittlung eines Scores für die Vorhersage der Non-Compliance in der Routinetherapie des rezidivierenden Ovarialkarzinoms mit Ovastat® (Treosulfan)
Einschluss: Fortgeschrittenes Ovarialkarzinom, Therapie mit Ovastat® (Treosulfan) indiziert
Status: Rekrutierung offen
Ansprechpartner: Dr. B. Rautenberg (0761/270-30020)
C. Herdrich (0761/270-30050)
Weitere Informationen:

https://www.noggo.de/studien/klinische-studien.html#c243

ZEJULA

Titel: Nach der Marktzulassung durchgeführte Sicherheitsstudie zur Beurteilung der Risiken von myelodysplastischem Syndrom/akuter myeloischer Leukämie und Zweittumorerkrankung bei erwachsenen Patientinnen mit platinsensitivem, rezidivierendem, gering differenziertem serösem epithelialem Ovarial-, Eileiter- oder primärem Peritonealkarzinom, die eine Erhaltungstherapie mit Zejula® (Niraparib) erhalten
Einschluss: Platinsensitives rezidivierendes epitheliales Ovarial-Karzinom, Behandlung mit Niraparib, Alter  ≥18 Jahre
Status: Rekrutierung offen
Ansprechpartner: Dr. B. Rautenberg (0761/270-30020)
C. Herdrich (0761/270-30050)
Weitere Informationen: https://zejula.com/

Integration Programm

Titel: Integrierte Ernährungs- und Bewegungstherapie bei Krebs. Klinische Versorgungsstudie zur Prüfung eines kombinierten Behandlungsansatzes während einer ambulanten Krebstherapie.
Einschluss: Erstdiagnose mit mind. 4 Monaten geplanter systemischer Behandlung, Alter ≥18 Jahre
Status: Rekrutierung offen
Ansprechpartner: Dr. B. Rautenberg (0761/270-30020)
L. Assenbaum (0761/270-73860)
Weitere Informationen: https://cio.uk-koeln.de/leben-mit-krebs/bewegung/programm-integration/
https://www.integration-programm.de/integration-programm

Klinik für Frauenheilkunde

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Telefon: 0761 270-30020
Telefax: 0761 270-29190
frk.direktion@uniklinik-freiburg.de
Ansprechpartnerin: Frau Tränkle

Ärztlicher Direktor