Zu den Inhalten springen

Psychiatrie und Psychotherapie – aktuell

Psychiatrie und Psychotherapie - aktuell

Samstag, 19. September 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

nach der großen Resonanz auf unser 1. Freiburger „Psychiatrie und Psychotherapie – aktuell“ (PPA)-Symposium freuen wir uns, Sie am 19.09.2020 erneut zu dieser Veranstaltungsreihe an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Freiburg einladen zu können. Es ist uns eine besondere Ehre, das Symposium in diesem Jahr gemeinsam mit dem BVDN gestalten und auszurichten zu dürfen.

Auch in diesem Jahr präsentieren wir Ihnen eine Übersicht ausgewählter neuer und praxisrelevanter Erkenntnisse sowie  Entwicklungen auf dem Gebiet der Psychiatrie und Psychotherapie.

Dazu konnten wir namhafte Referenten gewinnen: Prof. Dr. A. Hasan, Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Augsburg, ex. LMU München, spricht zum Thema „Pharmakotherapie der Schizophrenie“, und Prof. Dr. Dr. A. Maercker, Leiter des Forschungsbereiches Psychopathologie und Klinische Intervention, Psychologisches Institut, Universität Zürich, hält einen Vortrag zu „State-of-the-Art und neue Entwicklungen in der Therapie von Traumafolgestörungen“. Aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg präsentiert Prof. Dr. L. Tebartz van Elst neue Erkenntnisse zur Diagnostik und psychotherapeutischen Behandlung von Autismusspektrumstörungen, und Herr PD Dr. D. Endres stellt als besonderen Fall eine Immunvermittelte Enzephalopathie vor.

Am Nachmittag wird das Fortbildungsprogramm ergänzt durch interaktive Workshops zu den Themen Insomnie, Somatische Komorbidität und Komedikation in der Psychiatrie sowie Essstörungen.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben, und würden uns sehr freuen, Sie am 19. September 2020 bei uns willkommen heißen zu dürfen und mit Ihnen ins kollegialpersönliche Gespräch zu kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Dr. K. Domschke
Ärztliche Direktorin

Dr. E. Dannegger
Vorstandsmitglied BVDN

Prof. Dr. S. Hellwig
Oberärztin

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Online-Anmeldung ist jedoch notwendig. Bitte registrieren Sie sich HIER

Zertifzierungen

Die Veranstaltung ist zertifiziert mit 4 Fortbildungspunkten der Landesärztekammer Baden-Württemberg. Weitere 4 Fortbildungspunkte erhalten Sie für den Besuch einer der Workshops.

Diese Fortbildungspunkte sind auch anerkannt bei der:

Fortbildungen und Fachkongresse

Wenn Sie Informationen zu unseren Fortbildungen und Fachkongresse erhalten wollen, klicken Sie bitte HIER