Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Freiburg, 15.11.2017

Patientinnentag in der Universitäts-Frauenklinik

Infoveranstaltung am 22. November 2017 zu Beckenboden, HPV-Impfung und Krebstherapien

Ein Abend für Frauen: Der Patientinnentag  

am Mittwoch, den 22. November 2017
von 17 Uhr bis 20 Uhr
in der Bibliothek der Klinik für Frauenheilkunde des Universitätsklinikums Freiburg  

steht unter dem Motto „Moderne Medizin im Einklang mit der Frau“.  

In Kurzvorträgen informieren Expertinnen und Experten des Universitätsklinikums Freiburg über moderne Therapien bei Beckenbodenbeschwerden, das Wirkspektrum der HPV-Impfung und Juckreiz im Intimbereich. Die operative Therapie bei Brustkrebs wird ebenso im Fokus stehen wie das Thema Knochengesundheit bei Krebserkrankungen. Ebenfalls wird es einen Vortrag dazu geben, was gegen Nebenwirkungen bei Krebstherapien hilft.  

Zusätzliche Informationen erhalten Interessierte an den Infoständen der Gruppe „Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V.“ und der Selbsthilfegruppe „Inkontinenz e.V.“, sowie der Psychosozialen Krebsberatungsstelle des Tumorzentrums Freiburg – CCCF.  

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.  

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.  

Kontakt für die Presse:
Dr. Beate Rautenberg
Oberärztin
Klinik für Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Freiburg
Telefon: 0761 270-31260
beate.rautenberg@uniklinik-freiburg.de


Downloads:
(1.4 MB, pdf)
Zurück

Universitätsklinikum Freiburg

Zentrale Information
Telefon: 0761 270-0
info@uniklinik-freiburg.de

 

Für Presseanfragen:
Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de