Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Freiburg, 04.06.2018

„Cutting for…“: Haare schneiden für einen guten Zweck

Benefiz-Aktion am Montag, 11. Juni 2018 zugunsten des Fördervereins PROimmun e.V. / 25-jähriges Jubiläum des Events

Seit genau 25 Jahren treffen sich Freiburger Friseure einmal im Jahr, schneiden kostenlos Haare und sammeln Spenden für eine lokale gemeinnützige Organisation. Der diesjährige Erlös von „Cutting for…“ geht an PROimmun e.V., den Verein zur Förderung der Erforschung und Behandlung von Immunerkrankungen am Centrum für Chronische Immundefizienz (CCI) des Universitätsklinikums Freiburg. Die Benefizveranstaltung findet am Montag, 11. Juni 2018, von 9 Uhr bis 19 Uhr im Salon von MAX LUI, Moltekstr. 31 in Freiburg, statt. Interessierte erhalten einen kostenlosen Wunschschnitt von einem der beteiligten Spitzenfriseure. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Über PROimmun e.V.

Der in diesem Jahr geförderte Verein PROimmun e.V. unterstützt am Centrum für Chronische Immundefizienz (CCI) des Universitätsklinikums Freiburg die Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit seltenen Immunerkrankungen und von Menschen mit HIV. Der Verein fördert außerdem die Erforschung des Immunsystems und klärt die Öffentlichkeit über Immundefekte auf.

PROimmun e.V. wurde im Dezember 2014 in Freiburg gegründet. Er setzt sich aus Betroffenen und ihren Familien, Ärzten und Mitarbeitern des CCI sowie engagierten Bürgern zusammen. PROimmun e.V. ist bei der Aktion vor Ort und informiert die Besucher über das Immunsystem und die Arbeit des CCI.

Beteiligte Friseure

Teilnehmende Friseure sind: Atelier Claus Sander, Bernhard Pfefferle, Christian Storz Friseur, Elly Frey, Friseur Stefan Engemann, Haarmani, Maly Frisuren, Marina Tröndle HaarKultur, Markus Vietri Frisör, MAX LUI, Medusa, Saaler GmbH, Schink. Die Friseure und Schnittstelle Friseure. Für Verpflegung sorgt das Café Auszeit. Die Aktion „Cutting for…“ wurde 1993 von Friseur Stefan Engemann ins Leben gerufen und wird seither jedes Jahr von ihm organisiert.

Weitere Informationen:

www.proimmun.eu Website des Vereins PROimmun e.V.

Kontakt:
Julia Andris
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Centrum für Chronische Immundefizienz
Universitätsklinikum Freiburg
Telefon: 0761 270-77695
julia.andris@uniklinik-freiburg.de 


Downloads:
(2.2 MB, pdf)
Zurück

Universitätsklinikum Freiburg

Zentrale Information
Telefon: 0761 270-0
info@uniklinik-freiburg.de

 

Für Presseanfragen:
Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de