Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Freiburg, 17.04.2018

Medizin kompakt: Das Immunsystem – Starke Abwehr mit fatalen Schwächen

Publikumsveranstaltung am 28. April 2018 mit Kurzvorträgen unter anderem zu Immuntherapien bei Krebs, Infektanfälligkeit und Gehirngesundheit durch richtiges Essen / Internationaler Tag der Immunologie am 29. April 2018

Haben Menschen mit Übergewicht und Stress häufiger Infekte? Lassen sich bislang unbehandelbare Tumore mit Hilfe des Immunsystems bekämpfen? Und was hat ein gesunder Darm mit einem gesunden Gehirn zu tun? Das und vieles mehr erfahren Zuhörer in sieben Kurzvorträgen bei „Medizin kompakt: Das Immunsystem – Starke Abwehr mit fatalen Schwächen“ am Samstag, 28. April 2018, von 17 Uhr bis 19 Uhr. Die SWR-Moderatorin Kristin Haub führt durch die Veranstaltung, die das Universitätsklinikum Freiburg mit dem Centrum für Chronische Immundefizienz (CCI) in der Lutherkirche, Friedrich-Ebert-Platz in Freiburg, veranstaltet. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet einen Tag vor dem Internationalen Tag der Immunologie am 29. April 2018 statt.

Das Immunsystem leistet Tag für Tag einen unglaublich wichtigen Dienst. Es attackiert gefährliche Erreger und entartete Körperzellen und schont gleichzeitig gesunde Zellen. „Wie verlässlich das Immunsystem arbeitet, merken wir oft erst, wenn es versagt“, sagt Prof. Dr. Bodo Grimbacher, wissenschaftlicher Direktor des Centrums für Chronische Immundefizienz (CCI) am Universitätsklinikum Freiburg. Zu welchen Leistungen das Immunsystem fähig ist und was passiert, wenn es nicht richtig funktioniert, erläutern die Referentinnen und Referenten in kurzen, laienverständlichen Vorträgen.

Die jeweils 10-minütigen Vorträge im Einzelnen:

  1. Das Immunsystem und seine Superhelden
  2. Wie können wir uns vor Infekten schützen?
  3. Hepatitis B und C: Sind alle Probleme gelöst?
  4. Detektivarbeit: Was bedeutet eigentlich personalisierte Medizin?
  5. Wenn das Immunsystem zum Feind wird
  6. Darmbakterien sorgen für gesundes Gehirn
  7. Immuntherapien bei Krebs

Ausführliche Informationen zu allen Vorträgen finden Sie unter:
www.uniklinik-freiburg.de/medizin-kompakt/immunsystem.html

Kontakt für Medienvertreter:
Johannes Faber
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenskommunikation
Universitätsklinikum Freiburg
Telefon: 0761 270-84610
johannes.faber@uniklinik-freiburg.de


Downloads:
(1.0 MB, pdf)
(1.7 MB, jpg)
Zurück

Universitätsklinikum Freiburg

Zentrale Information
Telefon: 0761 270-0
info@uniklinik-freiburg.de

 

Für Presseanfragen:
Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de